Stadterneuerung

Soziale Stadt Werne - Langendreer - Alter Bahnhof (WLAB)

Stadterneuerung

Abbildung: Gebietsabgrenzung Soziale Stadt Werne - Langendreer-Alter Bahnho (Quelle: Stadt Bochum)

Mit dem vom Rat im März 2016 beschlossenen integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept „Werne – Langendreer-Alter Bahnhof: Stadtteile für Generationen!“ wollen wir den sozialen und städtebaulichen Herausforderungen im Bochumer Osten begegnen.

Wir freuen uns darauf, den Erneuerungsprozess gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern von Werne und Langendreer-Alter Bahnhof erfolgreich zu gestalten.

Eine intergenerative Sichtweise, bei der alte und junge Menschen sich austauschen, einanderunterstützen und gemeinsam ihren Lebensraum gestalten, ist – nicht nur im Hinblick auf diedemografische Entwicklung – heute wichtiger denn je. Daher knüpft das Leitbild „Stadtteilefür Generationen!“ genau an dieser Stelle an. Es steht für einen Stadterneuerungsprozess,der alle Bewohnerinnen, Bewohner und Akteure zum Mitmachen anregen soll.
In einem offenen Beteiligungsprozess wollen wir in den nächsten Jahren die angestrebtenMaßnahmen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern ausgestalten und schrittweiseumsetzen. Dabei sollen langfristig angelegte sozialintegrative Strategien insbesondere aufdie Bedürfnisse benachteiligter Gruppen eingehen. Parallel verlaufende bauliche Vorhabenkönnen zudem schon kurzfristig mit Investitionen im Bestand die Lebensqualität in den Quartierenund darüber hinaus sichtbar verbessern.

Wir brauchen die Unterstützung der Menschen vor Ort, denn Sie sind die Experten für IhrenStadtteil und nur mit Ihnen gemeinsam können wir nachhaltige und lebenswerte Quartiere gestalten.Daher bitten wir alle Interessierten herzlich, Ihre Gedanken und Ideen einzubringen.

Aktuelle Informationen finden Sie unter:

www.bo-wlab.de

Informationen zum Entwicklungskonzept

Im Rahmen des Städtebauförderprogrammes durch Europäische Union, den Bund, das Land NRW und die Stadt Bochum gefördert

Projektleiter
Stadterneuerung

Herr Heers

Werne-Langendreer-Alter Bahnhof

Telefonnummer
0234 910-2504
Zimmer
Zimmer 1.5.690
E-Mail Adresse
DHeers@bochum.de
Projektleiterin
Stadterneuerung

Frau Balas

Werne-Langendreer-Alter Bahnhof

Telefonnummer
0234 910-3282
Zimmer
Zimmer 1.5.650
E-Mail Adresse
MBalas@bochum.de

Wo muss ich wann hin?

Adresse / Kontakt

Amt für Stadtplanung und Wohnen
Technisches Rathaus
Hans-Böckler-Straße 19
44777 Bochum

E-Mail Adresse
stadtplanung@bochum.de

Öffnungszeiten

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Das Bild zeigt das Technische Rathaus.

Anfahrt / Standort

Parkmöglichkeiten

Infos zu Parkmöglichkeiten finden Sie unter https://www.parken-in-bochum.de/.

Barrierefreier Zugang

Das Verwaltungsgebäude besitzt zwei Fahrstühle und ist ebenerdig zugänglich.

Weitere Ansprechpersonen

Stadtteilmanagement

Helga Beckmann
Karsten Höser
Sabra Khatal
Christoph Schedler

Stadtteilarchitekt:
Jörg Hollweg
E-Mail:  stadtteilarchitekt@bo-wlab.de

Anschrift:
Stadtteilmanagement WLAB
Werner Hellweg 499
44894 Bochum

Telefon: 0234 29705550
E-Mail: stadtteilbuero@bo-wlab.de

Öffnungszeiten:
Montag:        12 bis 14 Uhr
Dienstag:      10 bis 14 Uhr
Donnerstag:  16 bis 18 Uhr

sowie 10 bis 12 Uhr im Seniorenbüro "Am Stern" (Hohe Eiche 12)