Stadterneuerung

Stadtumbau Laer / Mark 51°7

Stadterneuerung

Laer steht angesichts großer Neuentwicklungen im Stadtteil beziehungsweise in den angrenzenden Bereichen vor wesentlichen Veränderungen. Neben der aufgrund der Schließung des Opelwerks I erforderlichen städtebaulichen Neuordnung der circa 70 Hektar großen Fläche wird nördlich angrenzend an den bestehenden Siedlungsraum ein Quartier (circa 250 Wohneinheiten) innerhalb des derzeit größten Wohnbauprojekt Bochums, dem Ostpark, realisiert werden. Die erforderliche Umgestaltung des Stadtteils soll mit Hilfe von Städtebauförderungsmitteln erfolgen.

Aktuelle Informationen zum Stadtumbau Laer

Stadterneuerungsgebiet in der Kartenansicht

Eine Karte des Stadterneuerungsgebiet Laer (Quelle: Stadt Bochum)

Amt für Stadtplanung und Wohnen:

Sachgebietsleitung
Stadterneuerung

Herr Rehwinkel

Telefonnummer
0234 910-2530
Zimmer 1.5.580
E-Mail Adresse
JRehwinkel@bochum.de
Projektleiterin
Stadterneuerung

Frau Just

Laer/Mark°51/7

Telefonnummer
0234 910-2632
Zimmer 1.5.610
E-Mail Adresse
MJust@bochum.de
Projektleiterin
Stadterneuerung

Frau Hövelmann

Laer/Mark°51/7 und Westend

Telefonnummer
0234 910-2349
Zimmer 1.5.610
E-Mail Adresse
SHoevelmann@bochum.de

Im Rahmen des Städtebauförderprogrammes durch den Bund, das Land NRW und die Stadt Bochum gefördert

Eine Collage mit diversen Logos und Wappen. Dazu gehören unter anderem auch das Logo der Stadt Bochum und das Wappen des Landes NRW.
Eine Collage mit diversen Logos und Wappen. Dazu gehören unter anderem auch das Logo der Stadt Bochum und das Wappen des Landes NRW. (Quelle: Stadt Bochum)