Metanavigation

Die Stadt Bochum auf facebook
Folge der Stadt Bochum auf Twitter
Die Stadt Bochum auf YouTube
Folge der Stadt Bochum auf Instagram
Die Stadt Bochum auf flickr

Rathauskalender

Archivkino

Die monatliche Filmreihe im Archiv-Kino jeweils Donnerstag, 19 Uhr


Das Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte, das Referat für Kommunikation der Stadt Bochum und das Kommunale Kino der VHS präsentieren in Kooperation Filme mit lokalem Schwerpunkt.
Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort (falls nicht anders angegeben): Stadtarchiv - Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte, Wittener Straße 47

RESERVIERUNG: Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 nur unter der Telefonnummer: 0234 / 910-95 10

Panorama: Rote Sessel im Archivkino


Programm im 2. Halbjahr 2018

29. November 2018
– AUSGEBUCHT –
Einen Ersatztermin bieten wir am 2. Dezember um 15 Uhr an. Dabei findet allerdings keine Gegenüberstellung von alten Ansichten aus dem Film mit Ansichten aus der Gegenwart statt!
Es wird nur der "Querenburger Heimatfilm" gezeigt.
Querenburg-Laerheide - der Querenburger Heimatfilm
Autoren u. Regie: Emil Stratmann, Joseph Grosche, Joseph Wilzoch
Prod.: Feierabendgemeinde Querenburg, 1931-33.- Schwarzweiß, Stumm, 45 Minuten
Privatleute hatten 1931 die Idee zu diesem Film, der am 25.11.1933 seine Premierenaufführung in der “Hahne’schen Gaststätte” (Buscheystraße 119) hatte. Der Film zeigt entlang der Jahreszeiten das Leben im damals noch sehr ländlichen Querenburg.
 
20. Dezember 2018
Bochum vor 50 Jahren: die Jahresschau 1968
Prod.: Presseamt der Stadt Bochum, 1969.- Schwarzweiß, Farbe, Ton, 45 Minuten
Der VfL Bochum schafft den Einzug ins Finale des DFB-Pokals. Der 1.FC Köln gewinnt, der VfL wird zu Hause gefeiert wie der wahre Sieger. Die Universitätsstadt Bochum feiert das Richtfest für das letzte Universitätsgebäude und die schon legendären „68er-Proteste“ der Studenten finden auch in Bochum statt. Die Zechen und die Stahlindustrie der Stadt verliert weiter an Boden. Die Wirtschaftsförderung unternimmt intensive Anstrengungen, neue Betriebe anzusiedeln.


nach oben