BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Dienstleistungen und Infos

Stabsstelle Leben im Alter (LIA)

Dienstleistungen und Infos

Die Stadt Bochum hat sich zum Ziel gesetzt, das Leben im Alter als ein methodisches Querschnittziel interdisziplinär und themenübergreifend mit allen Fachaufgaben der Verwaltung zu verzahnen.

Hierzu gehören die Bereiche Wohnen, öffentlicher Personennahverkehr, Bildung, Gesundheit, Sicherheit und Bürgerbeteiligung.

Die Fachstelle Leben im Alter nimmt sich diesen Ansprüchen und Aufgaben an und setzt sie im Rahmen folgender Kerntätigkeiten um:

  • Berichterstattung zur Lebenssituation der älteren Menschen in Bochum
  • Erarbeitung eines Handlungskonzepts für eine seniorengerechte Stadt
  • Etablierung eines Netzwerkes „Leben im Alter“
  • Passgenaue Beratungs- und Informationsangebote im Internet

Zur Stärkung der politischen Mitwirkung der Bochumer Seniorinnen und Senioren gibt es den Beirat Leben im Alter. Der Beirat, der ehemals Seniorenbeirat hieß, kann sich gemäß der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen mit allen Angelegenheiten der Gemeinde befassen, insbesondere, wenn sie die Interessen der Seniorinnen und Senioren betreffen.

Die Geschäftsführung des Beirats Leben im Alter liegt in der Stabsstelle Leben im Alter.

Wer kann mir weiterhelfen?

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, rufen Sie uns bitte an oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail:

Adresse / Kontakt

Amt für Soziales
Bildungs- und Verwaltungszentrum (BVZ)
Gustav-Heinemann-Platz 2-6
44777 Bochum

Telefonnummer 1
0234 910-2701 Vermittlung und Auskunft
Telefonnummer 2
0234 910-2844 Seniorentelefon
E-Mail Adresse
sozialamt@bochum.de

Öffnungszeiten


Im Amt für Soziales sind persönliche Vorsprachen aktuell nur mit Termin möglich.
Weitere Informationen

Das Bild zeigt das Bildungs- und Verwaltungszentrum.

Anfahrt / Standort

Parkmöglichkeiten

Das Verwaltungsgebäude besitzt drei Fahrstühle und ist ebenerdig zugänglich.

Barrierefreier Zugang

Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten stehen im Parkhaus P3 (Rathaus/BVZ) zur Verfügung.