BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Unsere Trauzimmer

Alte Lohnhalle Wattenscheid

Heiraten auf Zeche Holland

Unsere Trauzimmer

Außenaufnahme Alte Lohnhalle Wattenscheid
Außenaufnahme (Quelle: Stadt Bochum)
Innenaufnahme des Trauzimmers Alte Lohnhalle Wattenscheid
Innenaufnahme Trauzimmer (Quelle: Knepper-Management GmbH)

Am Rande der Wattenscheider Innenstadt bietet das Trauzimmer in der Alten Lohnhalle der ehemaligen Zeche Holland für Sie und Ihre Gäste insgesamt 20 Sitz- und 10 Stehplätze. Der Innenhof und die Toranlage im typischen Backsteinstil der 1920er-Jahre lassen die Herzen von Liebhaberinnen und Liebhabern der Industriekultur höherschlagen – eine besondere Kulisse für Ihre Hochzeitsfotos.

Sitzplätze: 20

Stehplätze: 10

Barrierefreiheit:
Das Trauzimmer ist barrierefrei zu erreichen. Ein behindertengerechtes WC steht zur Verfügung.

Parkplatzsituation:
Unmittelbar am Gebäude stehen für das Brautpaar ein Parkplatz zur Verfügung. Parkmöglichkeiten für Gäste befinden sich entlang der Emil-Weitz-Straße

Eheschließungszeiten und Termine: 
Eine Übersicht der Termine finden Sie in unserem Traukalender. 

zum Traukalender 

Zusatzkosten:
Beim Standesamt fallen für die Trauungen außerhalb der Öffnungszeiten zusätzliche Gebühren und Auslagen in Höhe von 200 Euro an. Für die Bereitstellung der Räumlichkeiten durch die Firma Knepper Management GmbH weitere Kosten in Höhe von insgesamt 350 Euro an. (Stand: Januar 2022)