Metanavigation

Terminvereinbarung
Mängelmelder
Bochumer Apps
Die Stadt Bochum auf facebook
Folge der Stadt Bochum auf Twitter
Die Stadt Bochum auf YouTube
Die Stadt Bochum auf flickr
Informationen zum Wappen der Stadt Bochum

Der Bochumer Ferienpass

Symbolbild Vogel - Frischer Wind
Ferienpass Cover 2017
„Frischer Wind“ soll durch den Ferienpass wehen. Nicht nur optisch, sondern auch inhaltlich gibt es 2017 Neuerungen im Ferienpass-Programm. Bei den Angeboten der Kinder- und Jugendfreizeithäuser wird es zukünftig einen Themenschwerpunkt („Roter Faden“) geben. Das Thema wird jährlich variieren. Neue Anbieter und Sponsoren sind herzlich willkommen! Sie können sich beim Jugendamt der Stadt Bochum bei Anja Wiezoreck (0234 / 910-19 19) oder Andrea Kortendieck (0234 / 910-39 26) und unter ferienpass@bochum.de melden.

In diesem Jahr ist das Thema „Gesundheit“. Damit ist nicht gemeint, dass ein starrer Rahmen vorgegeben wird – ganz im Gegenteil. Viele Angebote der Kinder- und Jugendfreizeithäuser sind bereits schon auf das facettenreiche Thema „Gesundheit“ ausgerichtet – ob Sport- und Bewegungsangebote oder gesunde Ernährung wie zum Beispiel die Zubereitung von gesunden Speisen …

Roter Pinn
Alles ist im Ferienpass vertreten! Entsprechende Angebote werden mit diesem roten Pinn im Programmheft gekennzeichnet.

Inklusion? Aber klar! Der Ferienpass soll ALLEN Kindern und Jugendlichen Spaß machen – darum bietet das Jugendamt Unterstützung an. Auf Einrichtungen, die barrierefrei erreichbar sind wird im Programmheft hingewiesen. Damit auch Kinder und Jugendliche mit Behinderung an den Angeboten teilnehmen können, steht das Ferienpass-Team in Kooperation mit der Lebenshilfe Bochum.

PfeilRechts.gif Aktuelles und Programmänderungen



Rathauskalender