BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Dienstleistungen und Infos

Beihilfe

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen und Antragsformulare zum Thema Beihilfe.

Dienstleistungen und Infos

Was ist Beihilfe?

Beihilfen sind

  • unterstützende Fürsorgeleistungen des Dienstherrn,
  • zum teilweisen Ausgleich der in
    • Geburts-,
    • Krankheits-,
    • Pflege- und
    • Todesfällen
       

entstehenden Kosten.
Die Beihilfe ergänzt die aus den Dienstbezügen (Gehaltszahlungen für Beamtinnen und Beamte) zu treffende Eigenvorsorge der Beamtin und des Beamten.

Wer hat einen Beihilfeanspruch?

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bochum
  • Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfänger der Stadt Bochum
  • Lehrerinnen und Lehrer der Bochumer Grund-, Haupt- und Förderschulen

Die Beihilfestelle erreichen Sie ausschließlich über die zentrale Servicenummer und ausschließlich während der Sprechzeiten.

Beihilfestelle

Zentrale Servicenummer

Telefonnummer
0234 910-1515
Faxnummer
0234 910-2699
E-Mail Adresse
Beihilfe@bochum.de
Sachgebietsleiterin
Beihilfestelle

Frau Eichhorn

Telefonnummer
0234 910-2622
Zimmer 522
E-Mail Adresse
AEichhorn@bochum.de

Adresse / Kontakt

Amt für Personalmanagement, Informationstechnologie und Organisation
Beihilfestelle
Rathaus Bochum
Willy-Brandt-Platz 2-6
44777 Bochum

Telefonnummer 1
0234 910-1515 Zentrale Servicenummer
Faxnummer
0234 910-2699
E-Mail Adresse
Beihilfe@bochum.de

Öffnungszeiten

Montag:
09:00 bis 15:00 Uhr

Dienstag:
08:00 bis 13:00 Uhr

Donnerstag:
13:00 bis 17:00 Uhr

Mittwoch und Freitag: geschlossen.
Bitte beachten Sie:
Die Beihilfestelle erreichen Sie telefonisch ausschließlich über die zentrale Servicenummer und ausschließlich während der Sprechzeiten. Achten Sie bitte bei einem persönlichen Besuch auf die Hinweisschilder zum Servicebüro.

Das Bild zeigt das Rathaus in Bochum

Anfahrt / Standort

Parkmöglichkeiten

Parkmöglichkeiten bietet das Parkhaus P3 am Rathaus / Bildungs- und Verwaltungszentrum.

Barrierefreier Zugang

Das Verwaltungsgebäude besitzt zwei Fahrstühle und ist ebenerdig zugänglich.

Achten Sie bitte bei einem persönlichen Besuch auf die Hinweisschilder zum Servicebüro.

  • Montag: 9 bis 15 Uhr
  • Dienstag: 8 bis 13 Uhr
  • Mitwoch: geschlossen
  • Donnerstag: 13 bis 17 Uhr
  • Freitag: geschlossen

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz.

Bitte senden Sie die komplett ausgefüllten und unterschriebenen Beihilfeanträge mit den dazugehörigen kopierten Belegen an die Zentrale Scanstelle des Landes Nordrhein-Westfalen in Detmold. Die Postanschrift lautet

Zentrale Scanstelle Beihilfe
32746 Detmold

Mit der „Beihilfe NRW App“ haben Sie auch die Möglichkeit die Beihilfeanträge digital zu stellen.

Weitere Informationen rund um das Thema Beihilfe finden Sie in den Merkblättern des Landesamtes für Besoldung und Versorgung  (LBV).