BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Dienstleistungen und Infos

Bochumer Stadtgespräche

Öffentliche Bühne für aktuelle Themen aus Architektur, Städtebau und Stadtentwicklung

Dienstleistungen und Infos

​Seit dem Jahr 2000 finden die Bochumer Stadtgespräche im Kunstmuseum Bochum statt. Jährlich gibt mehrere Veranstaltungen, die jeweils mittwochs um 19 Uhr stattfinden.

Welche Infos gibt es dazu?

Durch die Bochumer Stadtgespräche wird eine öffentliche Bühne etabliert für aktuelle Themen aus Architektur, Städtebau und Stadtentwicklung. Angeregt durch Vorträge von Referenten aus Politik, Verwaltung, Gesellschaft und Planerschaft bekommt im Anschluss jeder Besucher die Möglichkeit an den breit angelegten Diskussionen teilzunehmen.

Die jeweilige Thematik soll dabei nicht nur die Bochumer Sicht der Dinge zeigen, sondern den Blick über den Tellerrand hinweg gewährleisten und so auch die Außenwahrnehmung darstellen.

Die Themen sind dabei vielfältig: Über die Präsentation aktueller Wettbewerbsergebnisse hinaus werden aktuelle Themen der Stadt- und Regionalplanung beschrieben und zur Diskussion gestellt. So werden Themen der Freiraumplanung, des Einzelhandels, der Bildung, der Kultur und des Verkehrs ebenso zur Diskussion gestellt wie aktuelle städtebauliche Rahmenplanungen und Konzepte.

Bochumer Stadtgespräch 2022

Plakat zum Stadtgespräch (Quelle: Stadt Bochum)

Stadt und Wissen

Begrüßung:
Dr. Markus Bradtke | Stadtbaurat | Stadt Bochum

Referenten:
Prof. Uta Hohn | Geographisches Institut | Ruhr-Universität Bochum
Prof. Iris Mühlenbruch | Institut für Mobilität und Verkehrssysteme | Hochschule Bochum
Prof. Wolfgang Sonne | Lehrstuhl Geschichte und Theorie der Architektur | TU Dortmund
Prof. Christoph Zöpel | Publizist, Honorarprofessor, Minister a.D. | Bochum

Moderation:
Prof. Peter Schmitz | Fachbereich Architektur | Hochschule Bochum

Schlusswort:
Eckart Kröck | Amts- und Institutsleiter Stadtplanung und Wohnen | Stadt Bochum

22. Juni 2022 - 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kunstmuseum Bochum Kortumstr. 147
Veranstalter: Hochschule Bochum, BDB, BDA, Stadt Bochum

Möchten Sie künftig entsprechende Veranstaltungshinweise per E-Mail erhalten, so genügt eine kurze Nachricht an stadtplanung@bochum.de

Sachbearbeiter
Amt für Stadtplanung und Wohnen

Herr Loke

Telefonnummer
0234 910-3795
Zimmer 4.1.380
E-Mail Adresse
WLoke@bochum.de

Adresse / Kontakt

Amt für Stadtplanung und Wohnen
Technisches Rathaus
Hans-Böckler-Straße 19
44777 Bochum

E-Mail Adresse
stadtplanung@bochum.de

Öffnungszeiten

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Das Bild zeigt das Technische Rathaus.

Anfahrt / Standort

Parkmöglichkeiten

Infos zu Parkmöglichkeiten finden Sie unter https://www.parken-in-bochum.de/.

Barrierefreier Zugang

Das Verwaltungsgebäude besitzt zwei Fahrstühle und ist ebenerdig zugänglich.