BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Neuer Bochumer Elternbeirat gewählt

Aktuelle Pressemeldungen

 Fabian Wagner, Dr. Antanina Kuljanin, Olivia van de Pavert, Eugenie Männicke. Dahinter: Stefan Uhlmann (Vorsitzender mit Blumen), Norbert Neuser, Max Müller, Dr. Arian Hassib und Christian Papies (Jugendamtsleiter)
Der neue Bochumer Jugendamtselternbeirat 2023/2024 (namentlich von vorne links): Fabian Wagner, Dr. Antanina Kuljanin, Olivia van de Pavert, Eugenie Männicke. Dahinter: Stefan Uhlmann (Vorsitzender mit Blumen), Norbert Neuser, Max Müller, Dr. Arian Hassib und Christian Papies (Jugendamtsleiter) (Quelle: Stadt Bochum)

Am Freitag, 27. Oktober, haben die delegierten Elternbeiräte der Bochumer Kindertageseinrichtungen im großen Ratssaal des historischen Rathauses den neuen Jugendamtselternbeirat für die Wahlperiode 2023/2024 gewählt. Dies ist der nun 13. Bochumer Elternbeirat seit Einführung der erweiterten Elternmitwirkungsrechte im Jahre 2012.

Nach der Begrüßung der Anwesenden durch Jugendamtsleiter Christian Papies richtete Sozialdezernentin Britta Anger, auch stellvertretend für Oberbürgermeister Thomas Eiskirch, dem amtierenden Stadtelternrat sowie allen Elternvertreterinnen und -vertretern ihren Dank für das ehrenamtliche Engagement aus. „Die Wahl des Elternbeirats ist ein bedeutender Schritt, um die Stimmen und Bedürfnisse der Eltern und ihrer Kinder in unserer Stadt zu stärken,“ so Anger. 

Die bei der Wahl anwesenden Stadtelternratsmitglieder präsentierten anschließend gemeinsam einen ausführlichen Tätigkeitsbericht über die in der abgelaufenen Wahlperiode geleistete Arbeit.

Im anschließenden Wahlgang sprach sich die die Versammlung der Elternvertretungen für Stefan Uhlmann (Integrative Kita Wasserstraße 435), als erneuten Vorsitzenden des Stadtelternrats aus. Die Elternschaft wählte außerdem sieben weitere Beiratsmitglieder aus: Max Müller (Kita Tausendfüßler Küpperstraße 2), Dr. Antanina Kuljanin (Kita Akademiestraße 46-48), Fabian Wagner (Kita Kornharpen Zur Wegschere 2a), Olivia van de Pavert (Kita Heilig Geist Monikastraße 16), Dr. Arian Hassib (Kita Unterm Apfelbaum Grimmestraße 4), Eugenie Männicke (Kita Neuhofstraße 11a) und Norbert Neuser (Matthäus Kita Matthäusstraße 1).

Der neugewählte Stadtelternrat Bochum berät Eltern im Hinblick auf ihre Rechte und Mitwirkung telefonisch und per E-Mail. Das kommunale Gremium präsentiert sich online unter www.stadtelternratbochum.de. Er ist ein fester Bestandteil des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie und nimmt regelmäßig an dessen Sitzungen teil. Der Stadtelternrat organisiert Vollversammlungen für Eltern und wirkt auch auf Landesebene im Landeselternbeirat NRW mit. Weitere Informationen und Wissenswertes gibt es unter im Handbuch des Landeselternbeirats NRW, das unter www.lebnrw.de/download zum Herunterladen zur Verfügung steht.

(31. Oktober 2023)