BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Stadtbücherei eröffnet mit Star-Autoren den „Pen-&-Paper-Rollenspiel-Bereich“  

Aktuelle Pressemeldungen

Die zwei deutschen Besteller-Autoren Bernhard Hennen und Robert Corvus
Die zwei deutschen Besteller-Autoren Bernhard Hennen und Robert Corvus (Quelle: Köln/Gustav Kuhweide)

Die Zentralbücherei im Bildungs- und Verwaltungszentrum, Gustav-Heinemann-Platz 2–6, begrüßt am Mittwoch, 7. September, die zwei deutschen Besteller-Autoren Bernhard Hennen und Robert Corvus, die lesend und singend ihre 2016 gestartete und mittlerweile schon elf Bände umfassende Fantasy-Reihe „Die Phileasson-Saga“ vorstellen. Die Veranstaltung findet im Zuge des Sonderprogramms „Aufgeschlagen!“ des Landes Nordrhein-Westfalen statt. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt vier Euro. Die erforderlichen Anmeldungen können per E-Mail an BuechereiVeranstaltung@bochum.de erfolgen.

Vor der Lesung, bereits um 18:30 Uhr, erfolgt die offizielle Eröffnung des „Pen-&-Paper-Rollenspiel-Bereichs“ der Stadtbücherei. Dabei gibt es eine Einführung in die Welt des „Pen-&-Paper-Rollenspiels“, die Vorstellung der neuen Ausleihmedien und einen gemeinsamen Umtrunk. Die Teilnahme am Einführungsvortrag und Umtrunk sind kostenfrei. In den Räumlichkeiten der Stadtbücherei gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.

(2. September 2022)