BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen zum Corona-Virus

Die politischen Gremien der Stadt tagen ab Juni wieder in üblicher Form

Aktuelle Pressemeldungen zum Corona-Virus

Ab Juni tagen die politischen Gremien der Stadt Bochum wieder in normaler Stärke – natürlich unter Einhaltung der Vorgaben zum Infektionsschutz. Um die notwendigen Sitzabstände einhalten zu können, wird für die Sitzungen der Fachgremien und Beiräte der ausreichend große Ratssaal genutzt. Da selbst dieser Raum für die Ratssitzung in Vollbesetzung zu klein ist, wird die Sitzung des Rates am Donnerstag, 25. Juni, erneut im RuhrCongress stattfinden. Auch sind alle Sitzungen weiterhin öffentlich.

Bis jetzt wurden insgesamt 538 Bochumerinnen und Bochumer positiv auf das Corona-Virus getestet, davon sind bereits 470 genesen und 49 aktuell infiziert. Von den Erkrankten werden derzeit acht stationär behandelt, eine Person davon intensivmedizinisch. 18 Menschen sind in Bochum an den Folgen der Virus-Erkrankung verstorben, ein weiterer positiv getesteter Mensch ist an anderen Ursachen gestorben. Die Zahl der Neuinfizierten pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner liegt im Durchschnitt der letzten sieben Tage bei 4,8.

(3. Juni 2020)

Aktuelle Zahlen vom 4. Juni 2020

Bis jetzt wurden insgesamt 544 Bochumerinnen und Bochumer positiv auf das Corona-Virus getestet, davon sind bereits 476 genesen und 49 aktuell infiziert. Von den Erkrankten werden derzeit sechs stationär behandelt, drei Personen davon intensivmedizinisch. 18 Menschen sind in Bochum an den Folgen der Virus-Erkrankung verstorben, ein weiterer positiv getesteter Mensch ist an anderen Ursachen gestorben. Die Zahl der Neuinfizierten pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner liegt im Durchschnitt der letzten sieben Tage bei 4,6.