BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Zweite Staffel des Podcasts „Gemeinsam durch die Galaxis“ gestartet

Aktuelle Pressemeldungen

„Gemeinsam durch die Galaxis“ heißt der astronomische Plauder-Podcast mit der Bochumer Planetariumsleiterin und Astronomin Prof. Dr. Susanne Hüttemeister und dem stimmgewaltig-wortgewandten Kabarettisten und Astronomiekenner Jochen Malmsheimer. Die erste Staffel mit zehn Episoden startete im April dieses Jahres. Ab 4. November geht es nun nach einer kleinen Pause weiter mit der Audio-Reise durchs All und Zuhörerinnen und Zuhörer dürfen sich über eine zweite Staffel mit zehn Episoden freuen.

Cover der zweiten Staffel des Planetarium-Podcasts
Cover der zweiten Staffel des Planetarium-Podcasts (Quelle: Meike Weisner, Planetarium Bochum )

„Susanne Hüttemeister, leidenschaftliche Chefin des Planetariums Bochum und Jochen Malmsheimer, leidenschaftlicher Besucher des Planetariums Bochum, reisen gemeinsam durch die Galaxis. Natürlich nur im Gespräch und nicht im Raumschiff, aber so bleibt ihr auch mehr Zeit, ALL die Fragen zu beantworten, die ihm durch den Kopf gehen. Er kann sie alles fragen und sie hat auf alles eine Antwort. Oder auch mal zwei“, so lautet das Intro dieser spannenden Reise.

Das zugrundeliegende Konzept ist im Intro bereits gut beschrieben: Malmsheimer, seines Zeichens belesener und gut informierter Kenner der Astronomie, recherchiert im Vorfeld jeder Episode ein komplexes astronomisches Thema und befragt Hüttemeister spontan, die vorher nichts vom Sujet der jeweiligen Unterhaltung weiß. Das Resultat sind unterhaltsame Gespräche über wissenschaftliche Themen, die neben spannenden Einsichten in die Astronomie auch gerne Persönliches erzählen und auf einen Schmunzler ungern verzichten.

Mr. und Mrs. Spock, die beiden Podcaster:innen, im Portrait.
Mr. und Mrs. Spock, die beiden Podcaster:innen, im Portrait.

Die erste Staffel des wissenschaftlichen Podcast-Plauder-Formats – mit der ersten Folge am 15. April –  war so erfolgreich, dass es für das Team des Astronomie-Podcasts sehr schnell klar war, dass es nach der zweimonatigen Herbstpause im September und Oktober weitergehen wird. So entstehen aktuell zehn weitere spannende Episoden zu den verschiedensten astronomischen Themen, die ab dem 4. November alle zwei Wochen auf der Planetariums-Website (https://www.planetarium-bochum.de/de_DE/podcasts), sowie auf den meisten gängigen Podcast-Portalen veröffentlicht werden. Ein Fortbestehen des Podcasts darüber hinaus ist nicht ausgeschlossen, denn schließlich sind die astronomischen Plaudereien für Malmsheimer sowie Hüttemeister längst zum beidseitig persönlichen Herzensprojekt geworden.

(5. November 2021)