BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Neues Vor-Ort-Team für die Stadterneuerung Hamme

Aktuelle Pressemeldungen

Von links nach rechts: Christoph Schedler, Mathis Fragemann, Ilka Triglone und Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke.
Von links nach rechts: Christoph Schedler, Mathis Fragemann, Ilka Triglone und Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke. (Quelle: Stadt Bochum/André Grabowski)

Das Team des Stadtteilmanagements für die Vor-Ort-Arbeit in Hamme ist gefunden. Anfang 2022 hat das dreiköpfige, interdisziplinäre Team aus den Bereichen Stadtplanung und Soziales die Arbeit begonnen. Christoph Schedler, Ilka Triglone (beide Planungsgruppe Stadtbüro) sowie Mathis Fragemann (AWO Ruhr Mitte) übernehmen das Stadtteilbüro von den Stadtteilkoordinatoren Martin Müller und Patrick Ritter. Deren Arbeit endete erfolgreich Ende 2021. 

Das neue Team ist für die Menschen ab sofort erste Anlaufstelle für die Stadterneuerung Hamme. Die bekannte Adresse im Stadtteilbüro in der Dorstener Straße 195 bleibt somit erhalten. Das Team bietet allen Interessierten an, sich im Stadtteilbüro über aktuelle Entwicklungen, Projektideen, künftige Planungen oder Förderprogramme wie das Hof- und Fassadenprogramm oder den Stadtteilfonds zu informieren. 
 
Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke überreichte am Donnerstag, 24. Februar, offiziell den Schlüssel für das Büro. „Wir freuen uns sehr, mit diesem jungen, aber erfahrenen Team die Zukunft dieses spannenden und potentialreichen Stadtteils aktiv zu gestalten“, so Dr. Bradtke.  Teamleiter Christoph Schedler ergänzt: „Hamme insgesamt lebenswerter zu gestalten, ist das wichtigste Ziel unseres Teams. Wir möchten alle einladen, uns im Stadtteilbüro und bei Beteiligungsaktionen zu besuchen und sich aktiv in die Stadtteilentwicklung einzubringen.“  

(24. Februar 2022)