BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Umfrage: Wie werden Naherholungsgebiete in Bochum genutzt?

Aktuelle Pressemeldungen

Städtische Naherholungsgebiete wie Parks, Wälder oder Flüsse bieten eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten und tragen erheblich zum Wohlbefinden der städtischen Bevölkerung bei. Das Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS) Dortmund und die Ruhr-Universität Bochum möchten nun in Kooperation mit der Stadt Bochum mittels einer Online-Umfrage herausfinden, welche Naherholungsgebiete den Menschen in Bochum besonders wichtig sind und wie sie diese überwiegend nutzen – ob beispielsweise zum Sporttreiben, zur Entspannung oder zur Naturbeobachtung. 

Die Online-Umfrage bietet den Teilnehmenden außerdem die Möglichkeit, ihre Wünsche und Anforderungen an Naherholungsgebiete mitzuteilen. Die gewonnenen Erkenntnisse können zukünftig in Planungsprozesse einfließen und dazu beitragen, die Bedürfnisse der Menschen in Bochum noch stärker zu berücksichtigen. Unter den Teilnehmenden werden Tickets für den Tierpark und das Fossilium in Bochum verlost. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können ab Donnerstag, 13. Januar, unter dem folgenden Link teilnehmen: Link: https://t1p.de/NaherholungBO

Auf der Homepage des Projekts ist der jeweils aktuelle Stand einsehbar:
https://www.sustainable-urban-regions.org/de/project/imecogip/

(13. Januar 2022)