BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Dienstleistungen und Infos

Bochumer Netzwerk Elternbegleitung (BNE) - Eltern stärken durch Elternbegleitung

Das Netzwerk hilft unter anderem geflüchteten und (neu) zugewanderten Familien bei ihrer Integration in den Alltag und der gleichberechtigten Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und es unterstützt gezielt die Fachkräfte, die diesen Familien als qualifizierte Elternbegleiterinnen und Elternbegleiter mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Dienstleistungen und Infos

Die Akteure des Netzwerkes arbeiten vor Ort, in den Stadtteilquartieren direkt mit den Familien. Der Kontakt wird sowohl durch die unmittelbar aufsuchende Arbeit als auch durch zahlreiche Angebote in den Einrichtungen selbst aufgebaut und intensiviert. Dabei erleichtern multiethnische Teambesetzungen den kultursensiblen Kontakt und Umgang miteinander. 

Dank der persönlichen Arbeit mit den Familien können individuelle Lebenssituationen besser erkannt und darauf aufbauend bedarfsgerechte Unterstützungsmöglichkeiten erarbeitet und angeboten werden.

Beispiele hierfür sind Informations- und Beratungsangebote zu Themen wie Gesundheits- und Bewegungsförderung, digitaler Medienkompetenz, Maßnahmen zur Stärkung des familiären Zusammenhalts und gegenseitiger Unterstützung, zur Förderung von Elternkompetenz und ihrer aktiven Mitwirkung bei der Bildungsentwicklung ihrer Kinder sowie zur Aufklärung und Zugangserleichterung zu vorhandenen Informationen und Bildungsmöglichkeiten.

Die Maßnahmen orientieren sich zusätzlich an der „Bochumer Präventionskette“, deren Ziel es ist, Kindern, Jugendlichen und Familien ein gutes, bildungsförderndes und gleichberechtigtes Aufwachsen/Leben in Bochum zu ermöglichen. 

Die Akteure und Akteurinnen des Netzwerkes beteiligen sich aktuell unter anderem an der Umsetzung des Landesprogramms „kinderstark - NRW schafft Chancen“. In diesem Rahmen werden Eltern durch qualifizierte Begleitung gestärkt, Vernetzungen und Fortbildung der elternbegleitenden Fachkräfte intensiviert und neue Angebote für die Stadtteilarbeiten zur Unterstützung von Eltern- und Väterarbeit entwickelt und ausgebaut. Die gewonnenen Erkenntnisse werden in bestehenden kommunalen und sozialen Netzwerken transparent vorgestellt und für die Weiterentwicklung der aufsuchenden Arbeit genutzt.

Hauptakteure des Netzwerkes:

  • IFAK e.V. mit Mehrgenerationenhaus Stadtteilzentrum Dahlhausen und Stadtteiltreff Hustadt e.V.
  • Ronahi e.V. 
  • Evangelisches Familienzentrum Pastor Viertmann KiTA und 
  • Bochumer Arbeitskreis „Elternbegleiter*innen zu Bildungsverläufen von Kindern“ durch die Erziehungsberatungsstelle Nord/Süd West

Das Kommunale Integrationszentrum unterstützt aktiv die Arbeit des Bochumer Netzwerkes Elternbegleitung (BNE).

Sonderprogramme zur Verringerung der Corona-Folgen 

Informationen zum Kinderzuschlag mit den Anpassungen an die Corona-Zeit

Informationen zum Notfall-Kinderzuschlag finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Sachbearbeiterin
Kommunales Integrationszentrum

Frau Zimmermann, Ph.D. (RUS)

Telefonnummer
0234 910-1800
Faxnummer
0234 910-1119
Zimmer 415
E-Mail Adresse
rzimmermann@bochum.de

Adresse / Kontakt

Kommunales Integrationszentrum
Bessemerstraße 47
44777 Bochum

Telefonnummer 1
0234 910-1788
Faxnummer
0234 910-1119
E-Mail Adresse
integrationszentrum@bochum.de

Öffnungszeiten

Termine nach telefonischer Vereinbarung.

Opening times
Appointments can be made by phone.

Das Bild zeigt das Verwaltungsgebäude Bessemerstraße

Anfahrt / Standort