BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Jugendamt

Gut groß werden in Bochum

Bochumer Präventionskette - kinderstark in NRW mit Kooperationspartner*innen

Jugendamt

Leitbild Prävention und Bildung in Bochum (Quelle: Stadt Bochum)

Unter dem Leitbild "Gut groß werden in Bochum" arbeiten Vertreter*innen von Stiftungen, Träger der freien Jugendhilfe und Wohlfahrtspflege, Verwaltung, Politik, Ministerien, Schulen sowie deren Schülerinnen und Schüler und Elternvertretungen zusammen, um gemeinsam funktionierende Präventions- und Bildungsketten aufzubauen.

Oberstes Ziel ist es dabei, Chancengleichheit und gesellschaftliche Teilhabe für alle Bochumer Kinder zu ermöglichen - und das unabhängig von der sozialen Herkunft.

Um dieses Ziel zu erreichen, soll ressortübergreifend gearbeitet werden, sodass alle bestehenden Strukturen optimal genutzt werden können. Durch diese multiprofessionelle Zusammenarbeit konnten bereits einige Projekte angestoßen werden, die auf den nächsten Seiten näher beleuchtet werden sollen.

Weitere Informationen bietet das

Strategie- und Handlungsprogramm.

Peter Kraft, Edith Baschek und Melanie Homann

Peter Kraft – leitender Koordinator der Geschäftsstelle
Mail: pkraft@bochum.de 
Telefon: 0234 9103190

Edith Baschek – Verwaltung und Assistenz
Mail: ebaschek@bochum.de                                 
Telefon: 0234 9103149

Melanie Homann – Verwaltung und Assistenz
Mail: mhomann@bochum.de 
Telefon: 0234 9103149

Wir über uns

Seit dem 1. Januar 2021 sind wir mit dem Aufbau und der Gründung der Geschäftsstelle befasst und konnten die Geschäftsstelle ab dem 1. Januar 2022 mit 1,5 Stellen sowie mit derzeit einer befristeten zusätzlichen Stelle einrichten. Schwerpunkt der Arbeit sind präventive Maßnahmen und Aufgaben, die dezernats- und ämterübergreifend in der Stadtverwaltung wahrgenommen werden und in der praktischen Umsetzung mit den Bochumer freien Trägern realisiert werden.

Jährlich wird im Rahmen eines Strategie- und Handlungsprogrammes berichtet. Dies steht in der aktuellen Fassung auf der Internetseite „Gut groß werden in Bochum“ als Download zur Verfügung.

Das Team der „Bochumer Präventionskette – kinderstark NRW“ übernimmt:

  • Die Geschäftsführung der Steuerung und die Netzwerkkoordination der „Bochumer Präventionskette – kinderstark in NRW“
  • die Beratung interessierter Träger und Kooperationspartner*innen bei der Verankerung des Themas "Gesund Aufwachsen" in den kommunalen Strukturen in Bochum
  • die Beantragung von Drittmitteln u.a. Landesprogramm "kinderstark – NRW schafft Chancen" zur Förderung kommunaler Projekte und Maßnahmen
  • die Identifizierung von Bedarfen für präventive Arbeit in den Bochumer Stadtteilen
  • die Unterstützung bei der Umsetzung von Maßnahmen und Projekten
  • die Öffentlichkeitsarbeit gemeinsam mit der Internetredaktion der Stadt Bochum auf der Internetseite „Gut groß werden in Bochum“

Wonach suchen Sie?

Passende Informationen für jedes Alter

Weitere Informationen