BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick Barrierefreiheit
Kinderstadt

Fragen und Antworten

Kinderstadt

Die Kinderstadt ist ein Projekt des Jugendamtes der Stadt Bochum und der städtischen Freizeithäuser. Sie bietet dir eine Möglichkeit dich auszuprobieren, in viele tolle Berufe reinzuschnuppern und deine eigenen Erfahrungen zu machen. Dich erwarten außerdem aufregende Freizeitaktivitäten, bei welchen du dich austoben und viele neue Freunde kennenlernen kannst. Eine Woche lang erlebst du mit anderen, was es heißt, eine Stadt zu führen. Am letzten Tag kannst du dann mit deiner Familien und all deinen Freunden deine Erlebnisse teilen. 

Du kommst aus Bochum und bist zwischen sechs und 14 Jahren alt? Dann ist die Kinderstadt genau das richtige für dich!

Die Kinderstadt findet in der letzten Sommerferienwoche vom 31. Juli bis zum 4. August 2023 statt.

Von Montag bis Freitag beginnt dein Tag in der Kinderstadt um 10 Uhr und endet um 16 Uhr. Am Freitag wird das Stadttor geöffnet und endet mit einem gemeinsamen Abschlussfest mit deiner Familie und deinen Freunden.

Infos zur Anmeldung findest du hier.

Die Kinderstadt findet auf dem Gelände des Stadtteilzentrum U-27 Gerthe statt. Das U-27 Gerthe ist eine alte Grundschule, die Platz für zahlreiche Aktivitäten bietet. Zudem gehört zum Gebäude auch ein großes Außengelände, auf dem du viel erleben und entdecken kannst.

Anschrift:
Freizeit- und Stadtteilzentrum U27 Gerthe
Hegelstraße 32
44805 Bochum

Du kannst dich gerne selbst auf den Weg zur Kinderstadt machen oder deine Eltern fahren dich hin.
Alternativ bietet die Kinderstadt dir auch einen Shuttle Service, mit dem du morgens zu einer bestimmten Uhrzeit von deinem Freizeithaus abgeholt werden kannst und von dort zur Kinderstadt gefahren wirst. Dabei fährt der Shuttle Service immer die gleiche Route ab. Am Nachmittag, wenn die Kinderstadt vorbei ist, wirst du zu deinem Freizeithaus zurückgebracht, von wo dich deine Eltern abholen können. 

Wann der Shuttle Service bei deinem Freizeithaus hält, erfährst du hier

Das Team der Kinderstadt hilft dir bei Fragen gerne weiter:

Ilona Sems
0234 910-1919
isems@bochum.de

Jörg Brelinger
0234 87870
jbrelinger@bochum.de