BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Dienstleistungen und Infos

Infektionsschutz

Hier finden Sie Informationen zum Umgang mit meldepflichtigen Erkrankungen nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Dienstleistungen und Infos

Aufgabenschwerpunkt ist die Bearbeitung der nach dem Infektitionsschutzgesetz (IfSG) eingehenden Meldungen.Dazu gehören die automatisierte Datenverarbeitung und Weitergabe der bearbeiteten Daten an die entsprechenden Landesbehörden ebenso, wie die Durchführung von Umgebungsuntersuchungen. Unter einer Umgebungsuntersuchung ist die Suche nach weiteren betroffenen Personen (Ansteckungsverdächtige oder angesteckte Personen), Übertragungswegen oder Quellen zu verstehen. Den betroffenen Personen sowie gegebenenfalls Mitarbeiterinnen / Mitarbeitern in betroffenen Einrichtungen (zum Beispiel in Kindergärten oder Pflegeeinrichtungen) wird darüber hinaus eine Beratung angeboten. Die Aufgabe wird durch die unten genannten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gesundheitsaufsicht wahrgenommen. Beim Auftreten von bestimmten Infektionskrankheiten mit hohem Gefährdungspotenzial wird insbesondere in Gemeinschaftseinrichtungen die Beratung beziehungsweise Informationsveranstaltung gemeinsam mit einer Ärztin / einem Arzt durchgeführt. 

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz.

Telefonisch wird im Gesundheitsamt immer wieder nach bestimmten Infektionskrankheiten oder Erregern gefragt. Deshalb finden Sie hier Informationen zu einigen Infektionen:

Wer kann mir weiterhelfen?

Unter https://www.bochum.de/Corona/Quarantaene finden Sie ausführliche Informationen für positiv getestete Personen und Kontaktpersonen.

Sind darüber hinaus Fragen offengeblieben, können Sie sich über Anliegen-Gesundheitsamt@bochum.de an das Gesundheitsamt wenden.

Gesundheitsamt

Herr Depes

Ortshygiene Infektionsschutz

Telefonnummer
0234 910-4773
Faxnummer
0234 910-3214
E-Mail Adresse
infektionshygiene-gesundheitsamt@bochum.de

Adresse / Standort

Stadt Bochum, Gesundheitsamt, Westring 28/30, 44777 Bochum

Verwaltungsgebäude, Westring 28/30