BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Frauenbilder - Porträts zeitgenössischer Bochumer Frauen

Zoubeida Khodr

Frauenbilder - Porträts zeitgenössischer Bochumer Frauen

Zoubeida Khodr engagiert sich für interkulturelle Austausch in Wattenscheid-Höntrop. Durch ihre Arbeit in der Humanitären Solidarität Middle East e.V., einer multikulturellen Selbsthilfeorganisation, gelingt es Khodr, ihre und die Ziele des Vereins zu erreichen: Im Zentrum ihrer Arbeit und der Arbeit des Vereins stehen das Zusammenleben und –wohnen im Stadtteil Höntrop, die Verständigung zwischen Kulturen, die Stärkung von Kindern und Frauen und die kulturübergreifende Förderung von Bildungsteilhabe und gesellschaftlichem Leben vor Ort – ein wichtiges Gesamtpaket also. Darüber hinaus engagiert sich Khodr auch kommunalpolitisch im Integrationsausschuss der Stadt Bochum

Fotos von Zoubeida Khodr folgen in Kürze.