Impfzentrum Bochum

Impfzentrum Bochum

Lassen Sie sich impfen! Jetzt. Ohne Termin im Impfzentrum

Impfzentrum Bochum

Vorheriger Inhalt
Nächster Inhalt

Dies sind die Motive der aktuellen Bochumer Impfkampagne. Laden Sie gerne Ihr Lieblingsmotiv herunter (im Download-Bereich), hängen Sie die Ausdrucke auf und teilen sie mit Ihrem Umfeld.

Öffnungszeiten des Impfzentrums

Montag bis Sonntag, täglich 8 bis 18 Uhr

Die Uhrzeiten für bereits gebuchte Termine bleiben hiervon unberührt.

Hinweise: 
Die Coronaschutz-Impfung ist kostenlos.
Impfungen (ab 12 Jahre - siehe Hinweise) sind ohne Terminbuchung möglich.
Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit.

Für die Impfungen an den mobilen Impfstationen wie auch im Impfzentrum stehen die Impfstoffe der Hersteller Biontech, Moderna, Johnson & Johnson sowie AstraZeneca zur Verfügung. 

Falls Sie einen Termin für Ihre Impfung vereinbaren möchten, steht Ihnen das Terminbuchungssystem der Kassenärztlichen Vereinigung zur Verfügung.

Impfverwaltungsportal - Corona ImpfTermin Management

Karte mit den Standorten in dieser Woche

Mobile Impfungen - ohne Voranmeldung

Dienstag, 21. September 2021 10 bis 16 Uhr Jobcenter, Mitte, Universitätsstraße 66a
Mittwoch, 22. September 2021 10 bis 16 Uhr Jobcenter, Wattenscheid, Friedrich-Ebert-Straße 7
Donnerstag, 23. September 2021 10 bis 13 Uhr Bildungsinstitut Vogel, Mitte, Bessemer Straße 80, 3. OG
Freitag, 24. September 2021 12 bis 16 Uhr Moschee Dahlhausen, Eibergerstraße 62
Freitag, 24. September 2021 12:30 bis 17 Uhr Moschee IKV, Wiemelhausen, Querenburger Straße 65
Montag, 27. September 2021 9 bis 16 Uhr Hochschule für Gesundheit, Querenburg, Gesundheitscampus 6-8
Montag, 27. September 2021 10 bis 18 Uhr City-Point, Innenstadt, Kortumstraße 100
Dienstag, 28. September 2021 10 bis 18 Uhr City-Point, Innenstadt, Kortumstraße 100
Mittwoch, 29. September 2021 10 bis 18 Uhr City-Point, Innenstadt, Kortumstraße 100
Mittwoch, 29. September 2021 10 bis 14 Uhr QUAZ, Langendreer, Somborner Straße 84
Donnerstag, 30. September 2021 10 bis 18 Uhr City-Point, Innenstadt, Kortumstraße 100

Hinweise:
Die Coronaschutz-Impfung ist kostenlos.
Impfungen (nur ab 16 Jahre) sind ohne Terminbuchung möglich.
Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit.

Für die Impfungen an den mobilen Impfstationen wie auch im Impfzentrum stehen die Impfstoffe der Hersteller Biontech, Moderna, Johnson & Johnson sowie AstraZeneca zur Verfügung. 

Um möglichst schnell viele Coronaschutzimpfungen von 12 bis 15-Jährigen durchführen zu können werden im Impfzentrum auch weiterhin jeweils mittwochs von 14 bis 18 Uhr und samstags von 8 bis 18 Uhr die Impfungen fortgeführt. Zusätzlich hat das Impfzentrum auch für sonntags im Zeitraum von 8 bis 18 Uhr die Möglichkeit erschaffen, Termine für Impfungen der 12 bis 15-Jährigen zu vereinbaren.

Hierfür ist eine Terminbuchung über das landesweite Portal der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) unter www.corona-kvwl.de/impftermin bzw. den kostenfreien Rufnummern 0800 116 117 02 bzw. 116 117 vorzunehmen. Die Rufnummern stehen täglich von 8 bis 22 Uhr zur Verfügung.
Ohne Termin können Kinderimpfungen nicht erfolgen.
Unbedingt erforderlich sind zudem die Einverständniserklärungen der sorgeberechtigten Personen und der gültige amtliche Lichtbildausweis. Die Krankenversicherungskarte und der Impfausweis sollten ebenfalls mitgebracht werden. Die für die Impfung benötigten Einverständniserklärungen sowie die Aufklärungsunterlagen sind auf der Internetseite der KVWL zu finden. Es empfiehlt sich, die Vordrucke bereits ausgefüllt zum Impfzentrum mitzubringen. Außer im Impfzentrum können Kinderimpfungen bei den jeweiligen niedergelassenen Ärzten durchgeführt werden.

Infos des RKI

Einverständniserklärung zur Impfung

Zur Terminbuchung

Spätestens am 30. September schließt das Impfzentrum, so wie es landesweit für alle Impfzentren vorgesehen ist. Ab dann können ausstehende Zweitimpfungen nicht mehr im Impfzentrum angeboten werden. Erst- und Zweitimpfungen sind dann bei den niedergelassenen Ärzten*innen zu vereinbaren.

In der Regel werden Patienten*innen von ihren Hausärzten*innen bzw. Kinderärzten*innen mit einer Impfung versorgt. Für den Fall, dass Sie keinen feste/n Hausarzt*ärztin haben, hat die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe eine Liste von Praxen veröffentlicht, die Corona-Schutzimpfungen anbieten. Um die Arbeitsabläufe in den Praxen zu erleichtern, sollten Sie unbedingt daran denken, die erforderlichen Unterlagen ausgefüllt zur Impfung mitzubringen.

Die ständig aktualisierte Liste finden Sie unter www.corona-kvwl.de/zweitimpfung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Telefon: 0234 910-5555
E-Mail: impfzentrum@bochum.de

Coronavirus infection - Information in several languages

You get more information, if you use the "Google-Translator" at the top right of this site. Please click on "Deutsch", choose your language and mark the text to be translated.
For any questions regarding the corona vaccination please send an e-mail to vaccination@bochum.de. The vaccination centre Bochum will be happy to answer all your questions in English.

Für die Bochumerinnen und Bochumer ist das Impfzentrum ein Symbol der Hoffnung auf ein baldiges Ende der Pandemie und die Rückkehr in einen möglichst normalen Alltag.

(Oberbürgermeister Thomas Eiskirch)

Alle Infos, aktuelle Meldungen und Zahlen zur Corona-Pandemie in Bochum finden Sie unter


bochum.de/corona