BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Schwerbehindertenausweis

Leistungen für Schwerbehinderte

Schwerbehindertenausweis

Befreiung von den Rundfunk- und Fernsehgebühren

Die Entscheidung über die Befreiung vom Rundfunkbeitrag trifft generell der ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Freimersdorfer Weg 6 in 50829 Köln (Bocklemünd).

Die erforderlichen Antragsvordrucke erhalten Sie in Ihrem Bürgerbüro.

Bei Fragen, unter welchen Voraussetzungen Gebührenbefreiung gewährt werden kann und welche Unterlagen im Einzelnen beizufügen sind, erhalten Sie direkt bei dem Beitragservice (Telefon: 01806 999 555 10) Auskunft.

Wenn Sie beizufügende Unterlagen (zum Beispiel den Leistungsbescheid) nicht im Original dem Beitragservice übersenden möchten, besteht die Möglichkeit, dass das Bürgerbüro in Ihrem Antragsformular schriftlich bestätigt, dass Sie diese hier vorgelegt haben. Bringen Sie hierzu bitte Ihren ausgefüllten Antrag und die erforderlichen Originalbelege mit.

Hinweis:
Eine Beglaubigung der Unterlagen ist nicht erforderlich und wird daher auch nicht in den Bürgerbüros der Stadt Bochum vorgenommen.

Ratgeber für Menschen mit Behinderungen

Publikationen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales: