BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Bauordnungsamt

Bauherrenauskunft

Sie haben einen Bauantrag gestellt und suchen Informationen zum Stand des Baugenehmigungsverfahrens.

Bauordnungsamt

Nach der Einreichung Ihres Bauantrages erhalten Sie eine Eingangsbestätigung inklusive Hinweisen zu unvollständigen Unterlagen. 

Die inhaltliche Prüfung erfolgt erst nach Einreichung aller erforderlichen Unterlagen. Sobald diese vorliegen, werden sie elektronisch erfasst und anderen Behörden und Fachämtern für deren Stellungnahmen zur Verfügung gestellt.

Aus dieser Beteiligung und der tiefergehenden Prüfung könnte sich die Notwendigkeit für weitere Nachforderungen ergeben. Hierüber werden Sie schriftlich benachrichtigt unterrichtet.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Übersicht über Ihr Baugenehmigungsverfahren. Sie können die elektronisch erfassten Dokumente ansehen. Dazu benötigen Sie den Acrobat Reader.

Die beteiligten Behörden und der Bearbeitungsstand wird Ihnen in einer Übersicht dargestellt.

Es gibt drei Bearbeitungszustände:

Bearbeitet:
Die beteiligte Behörde hat dem Bauordnungsamt geantwortet.
Die Antwort kann bereits die Stellungnahme enthalten, es kann sich aber zum Beispiel auch um die Anforderung weiterer Unterlagen handeln. Das ist unter anderem auch der Grund dafür, wenn dieselbe Behörde mehr als einmal angezeigt wird. Im genannten Beispiel wird die Behörde ein weiteres mal beteiligt, wenn die benötigten Unterlagen vorliegen.

In Bearbeitung:
Die beteiligte Behörde hat noch nicht geantwortet.
Bitte beachten Sie, dass die Behörden unterschiedliche lange Fristen für die Abgabe einer Stellungnahme haben.

Nicht zuständig:
Es gibt Behörden, die standardmäßig bei jedem Baugenehmigungsverfahren beteiligt werden. Dies liegt daran, dass das Bauordnungsamt nicht ausschließen kann, dass diese Behörden zu beteiligen sind. Die Prüfung wird im Einzelfall von der Behörde durchgeführt. Ist sie nicht zuständig, ist eine Stellungnahme nicht erforderlich und die Behörde teilt dies entsprechend mit.

Obwohl es scheint, als enthielten die beteiligten Behörden weiterführende Links, ist dies nicht so. Dass die beteiligten Behörden eine Verlinkung enthalten, hat technische Gründe. Tatsächlich ist der Link leer und enthält keine weiteren Informationen.

Adresse / Kontakt

Bauordnungsamt
Technisches Rathaus
Hans-Böckler-Straße 19
44777 Bochum

Telefonnummer 1
0234 0234 910-2970 (Infotheke)
Telefonnummer 2
0234 0234 910-2940 (Infotheke)
E-Mail Adresse
bauordnungsamt@bochum.de

Öffnungszeiten

Sie können über die Online-Terminvergabe einen Termin für die Bauberatung buchen.

Das Bild zeigt das Technische Rathaus.

Anfahrt / Standort

Parkmöglichkeiten

Infos zu Parkmöglichkeiten finden Sie unter www.parken-in-bochum.de.

Barrierefreier Zugang

Das Verwaltungsgebäude besitzt zwei Fahrstühle und ist ebenerdig zugänglich.