BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Dienstleistungen und Infos

Flüchtlingsbüros

Hier finden Sie Informationen zu den Aufgaben und Tätigkeiten der Flüchtlingsbüros.

Dienstleistungen und Infos

Was suche ich, bin ich hier richtig?

  • Sie haben Fragen, Anregungen oder Probleme, die das Thema Flüchtlinge betreffen
  • Sie sind Geflüchtete oder Geflüchteter und suchen ein Beratungsangebot
  • Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren

Die Flüchtlingsbüros suchen die Nähe zu allen in Bochum lebenden Geflüchteten, zu den Bürgerinnen und Bürgern sowie zu allen Akteuren und Netzwerkpartnern in den Stadtbezirken.

Unsere Erfahrung haben wir im Laufe der letzten Jahre durch die direkte Arbeit mit Geflüchteten in städtischen Einrichtungen und Wohnungen, der Verwaltung, verschiedenen Netzwerkpartnern und den Bochumer Bürger*innen gewonnen.

Das jeweilige Team ist multiprofessionell und setzt sich aus zwei Sozialarbeiter*innen und einer Heimverwalterin/einem Heimverwalter zusammen.
Durch diese Teamstruktur sind wir in der Lage, auf unterschiedlichste Anfragen zielgerichtet zu reagieren, kompetente Hilfestellung zu geben und passgenaue Lösungen anzubieten.

Die Flüchtlingsbüros haben jeweils ein gesondertes Schwerpunktthema:

  • Menschen mit Behinderung (Flüchtlingsbüro Wattenscheid)
  • Orientierung in verschiedenen Rechtskreisen/Rechtskreiswechsel (Flüchtlingsbüro Nord)
  • Patenschaften „Glückskäfer“ (Flüchtlingsbüro Ost)
  • Wege zu Studium und Beruf (Flüchtlingsbüro Süd)

Unsere Aufgaben

  • Wegweisung bei allen Fragen zum Thema Geflüchtete
  • Beratung und Vermittlung von Unterstützungsangeboten
  • Einzelfallhilfe und Gruppenangebote
  • Kooperation mit bestehendem Ehrenamt, sowie Ausbau und Bildung neuer partnerschaftlicher Strukturen
  • Hilfen bei der Bewältigung von Problemen im alltäglichen Zusammenleben und Nachbarschaftskonflikten
  • Aufbau und Intensivierung von sozialräumlichen Netzwerkkontakten und Angeboten
  • Unterstützung bei dem Übergang in die Privatwohnung
  • Aufnahme und Bearbeitung von Beschwerden auf Bezirksebene
  • Regelmäßiger Austausch der Akteure im Stadtteil

  • Amt für Soziales, Zentralstelle für die Betreuung von Flüchtlingen
  • Flüchtlingsbüro Wattenscheid (Schwerpunktthema: Menschen mit Behinderung)
  • Flüchtlingsbüro Nord (Schwerpunktthema: Orientierung in verschiedenen Rechtskreisen/Rechtskreiswechsel)
  • Flüchtlingsbüro Ost (Schwerpunktthema: Patenschaften "Glückskäfer")
  • Flüchtlingsbüro Süd (Schwerpunktthema: Wege zu Studium und Beruf)

Zu den Flüchtlingsbüros