Geoportal und Stadtplan

Virtuelles 3D Stadtmodell

Unter dem Begriff 3D-Stadtmodell wird ein virtuelles dreidimensionales Modell des Stadtgebietes verstanden, bei dem insbesondere alle Gebäude und die Geländeformen aus unterschiedlichen Perspektiven plastisch hervorgehoben und betrachtet werden können.

Im Bild sind 3D-Objekte vom Rathaus, der Jahrhunderthalle, dem Schauspielhaus, dem Hauptbahnhof und dem Bergbau-Musuem zu sehen.

In den letzten Jahren sind die Anforderungen an die Visualisierung von Planungsvarianten oder auch Gewerbeflächen innerhalb der Stadtverwaltung, unter anderem durch die Entwicklung in der 3D-Computeranimation, stetig gestiegen. Um den Anforderungen an eine moderne Verwaltung gerecht zu werden, ist ein Vorhalten des Stadtgebietes als dreidimensionales Modell innerhalb des Geobasisdatenbestand des Amtes für Geoinformation, Liegenschaften und Kataster notwendig geworden.

Technische Hinweise

Die Dartstellung des virtuellen 3D Stadtmodells erfolgt im Browser. Es wird keine weitere Installation einer Software benötigt.
Unterstützt werden folgende Browser:

Firefox (ab Version 4)

Im Firefox muss die WebGL-Funktion aktiviert werden. Dazu gehen sie bitte wie folgt vor:

  1. Aufruf der Konfiguration durch Eingabe von „about:config“ in der Firefox-Adresszeile.
  2. Sicherheitsabfrage mit „Ich werde vorsichtig sein, versprochen“ beantworten.
  3. Nach „webgl.force-enabled“ suchen.
  4. Durch Doppelklick den Wert auf „true“ setzen.
  5. Nach webgl.disabled suchen.
  6. Durch Doppelklick den Wert auf „false“ setzen, sofern er nicht schon auf „false“ steht.
  7. Firefox neu starten.

Internet Explorer (ab Version 11)

Im Internet Explorer darf nicht die Kompatibilitätsansicht verwendet werden. Dies kann unter "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht" überprüft werden. Sollte ein Haken bei "Intranetsites in Kompatibilitätsansicht anzeigen" gesetzt sein, ist dieser zu entfernen.
Weitere Informationen zum 3D Stadtmodell der Stadt Bochum befinden sich hier .

Ansprechperson

Sachbearbeiter
Amt für Geoinformation, Liegenschaften und Kataster
Herr Jung

0234 910-2697


TJung@bochum.de