Metanavigation

Die Stadt Bochum auf facebook
Folge der Stadt Bochum auf Twitter
Die Stadt Bochum auf YouTube
Folge der Stadt Bochum auf Instagram

Rathauskalender

Wohnbauland

Das wichtigste Ziel der kommunalen Städtebau- und Wohnungspolitik ist die Sicherstellung einer angemessenen Wohnraumversorgung der Bevölkerung. In Bochum sollen Menschen aus allen sozialen Gruppen wohnen und sich wohlfühlen. Dazu zählen Haushalte, die sich nicht selbst mit einer Wohnung versorgen können ebenso wie Haushalte, die exklusive Lagen und hochwertige Wohngebäude suchen. Nicht immer decken die vorhandenen Angebote die Bedarfe der Wohnungsteilmärkte ab, insbesondere für Familien mit Kindern fehlt Bauland. Deshalb soll für diese, aber auch für andere Personenkreise verstärkt Bauland durch Schaffung von Planungsrecht entwickelt werden.

Das ehemalige Stadtplanungs- und Bauordnungsamt hat hierzu die Broschüre "Wohnbaulandentwürfe 2010" veröffentlicht, in der verschiedene Wohnbaulandprojekte vorgestellt werden. Einige Entwürfe sind bereits in einem Bebauungsplan umgesetzt oder befinden sich in der Vermarktung, andere sind noch in dem Stadium einer unverbindlichen Entwurfsidee.

Übersichtskarte zum Wohnbauland

bitte hier klicken, um die Darstellung zu vergrößern

Der Rat der Stadt Bochum hat am 23. Oktober 2008 einen Beschluss zum Wohnbaulandkonzept gefasst, dieser wurde zuletzt im Juni 2013 modifiziert und vom Rat mehrheitlich beschlossen (Vorlage Nr.: 20130052 Anlagen und Vorlage Nr.: 20131014)

Weitere Auskünfte zum Wohnbaulandkonzept und zu den städtischen Grundstücksangeboten können Sie im Amt für Geoinformationen, Liegenschaften und Kataster erhalten (Telefon 0234 / 910-29 01).

Zur Gruppe der Berechtigten nach dem Wohnbaulandkonzept der Stadt Bochum zählen Lebensgemeinschaften mit mindestens einem Kind, deren Haushaltseinkommen die Einkommensgrenze des öffentlich geförderten Wohnungsbaus um maximal 40 % überschreitet.

Ob Sie zur Gruppe der Berechtigten zählen, können Sie durch die Mitarbeiter der Abteilung Wohnungswesen im Amt für Stadtplanung und Wohnen prüfen lassen.

Für die Antragstellung benötigen Sie folgende Formulare:


Informationen rund um das Thema Bauen in Bochum