Dienstleistungen und Infos

Der Jugendamtselternbeirat

Der Jugendamtselternbeirat wird auch Stadtelternrat genannt.

Dienstleistungen und Infos

Infos zum Jugendamtselternbeirat

Alle Elternbeiräte der Bochumer Kitas können jedes Jahr aufs Neue einen Jugendamtselternbeirat wählen. Die Wahl wird vom Jugendamt begleitet. Der Stadtelternrat vertritt die Interessen der Eltern gegenüber den Trägern der Kitas. Das Jugendamt soll den Beirat bei wesentlichen Fragen der Kita-Betreuung informieren und anhören.

Der Jugendamtselternbeirat ist hier bereits im Jahre 2012 zum festen Bestandteil im Jugendhilfeausschuss geworden und nimmt seitdem auch regelmäßig an den Jugendhilfeausschusssitzungen teil. Die Elternbeiräte auf der Ebene der jeweiligen Kita, des Jugendamtes und des Landes greifen nicht nur formal ineinander, sondern auch inhaltlich.

So wie sich die Entscheidungskompetenzen der Träger, des Jugendamtes und des Landes als gestuftes Verhältnis differenzieren lassen und sich gegenseitig ergänzen, lässt sich auch die Mitwirkung der Elternbeiräte auf diese drei sich gegenseitig ergänzenden Ebenen differenzieren. Mit Blick darauf ist das Jugendamt Bochum seitdem bestrebt, den gesetzlich vorgesehenen Jugendamtselternbeirat bei dessen Gründung auf örtlicher Ebene in Bochum zu unterstützen und zu begleiten.

Informationsbroschüre

Die Info zum Jugendamtselternbeirat wurde auf Grundlage der Arbeitshilfe der kommunalen Spitzenverbände und der Landesjugendämter in NRW erstellt.

Broschüre zum Download

Internetauftritt des Jugendamtselternbeirat

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Jugendamtselternbeirats:

https://bochum.jaeb.nrw/