Metanavigation

Die Stadt Bochum auf facebook
Folge der Stadt Bochum auf Twitter
Die Stadt Bochum auf YouTube
Folge der Stadt Bochum auf Instagram
Die Stadt Bochum auf flickr

Rathauskalender

Dienstleistungen des Ausländerbüros

Symbolleiste: Dienstleistungen des Ausländerbüros

A | B | D | E | F | I | K | M | N | R | S | U | V | 


A
nach oben
B
  • Besuchseinladung
    Wer jemanden zu Besuch einladen möchte, der für die Einreise ein Visum benötigt, muss sich gegenüber der Ausländerbehörde verpflichten, für die Dauer des Aufenthaltes die Kosten des Lebensunterhaltes seines Gastes zu tragen.

  • Besuchsvisum
    Für das Gebiet der Schengener Staaten wurde gemäß Artikel 10 des Schengener Durchführungsübereinkommens (SDÜ) ein einheitlicher Sichtvermerk eingeführt, der für das Hoheitsgebiet aller Vertragsparteien gültig ist.


nach oben
D
nach oben
E
  • EG-Europäer
    Eine Bescheinigung über die Feststellung der Freizügigkeit wird nicht mehr ausgestellt. Das Recht auf Freizügigkeit muss jedoch weiterhin nachgewiesen werden.

  • Ehegattennachzug
    Sie möchten eine Aufenthaltserlaubnis zum Familiennachzug beantragen (gilt nicht für Staatsangehörige der EU-Staaten und EFTA-Staaten).

  • Einbürgerung (Anspruch nach § 10 StAG)
    Sie möchten sich einbürgern lassen und die deutsche Staatsangehörigkeit annehmen.

  • Einbürgerung (im Ermessen nach § 8 StAG)
    Sie möchten die deutsche Staatsangehörigkeit annehmen und sich einbürgern lassen.

  • Einbürgerung bei deutschem Ehegatten oder Lebenspartner
    Ihr Ehegatte oder Lebenspartner besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit und Sie möchten sich einbürgern lassen, um ebenfalls die deutsche Staatsangehörigkeit zu erhalten.

  • Einbürgerung von Ehegatten und Kindern
    Sie lassen sich einbürgern und möchten Ihre Ehegattin / Ihren Ehegatten und/oder Ihre minderjährigen Kinder miteinbürgern lassen.

  • Einladung
    Wer jemanden zu Besuch einladen möchte, der für die Einreise ein Visum benötigt, muss sich gegenüber der Ausländerbehörde verpflichten, für die Dauer des Aufenthaltes die Kosten des Lebensunterhaltes seines Gastes zu tragen.

  • Ermessenseinbürgerung
    Sie möchten die deutsche Staatsangehörigkeit annehmen und sich einbürgern lassen.

  • Erteilung einer Niederlassungserlaubnis
    Aufenthaltsverfestigung mit der Niederlassungserlaubnis

  • EU-Bürger
    Eine Bescheinigung über die Feststellung der Freizügigkeit wird nicht mehr ausgestellt. Das Recht auf Freizügigkeit muss jedoch weiterhin nachgewiesen werden.

  • Europäische Union
    Eine Bescheinigung über die Feststellung der Freizügigkeit wird nicht mehr ausgestellt. Das Recht auf Freizügigkeit muss jedoch weiterhin nachgewiesen werden.


nach oben
F
  • Familiennachzug
    Sie möchten eine Aufenthaltserlaubnis zum Familiennachzug beantragen (gilt nicht für Staatsangehörige der EU-Staaten und EFTA-Staaten).

  • freizügigkeitsberechtigte Unionsbürger
    Eine Bescheinigung über die Feststellung der Freizügigkeit wird nicht mehr ausgestellt. Das Recht auf Freizügigkeit muss jedoch weiterhin nachgewiesen werden.


nach oben
I
  • Integrationskurse
    Die Integration von rechtmäßig auf Dauer im Bundesgebiet lebenden Ausländern in das wirtschaftliche, kulturelle und gesellschaftliche Leben in der Bundesrepublik Deutschland wird gefördert.


nach oben
K
  • Kinderaufenthaltserlaubnis
    Sie möchten die Aufenthaltsgenehmigung eines Kindes verlängern lassen (gilt nicht für Kinder von EU-Staatsangehörigen und EFTA-Staatsangehörigen, Kindern von Studenten und wissenschaftlichen Mitarbeitern, sowie Kindern von deutschen Staatsangehörigen oder Asylberechtigten).


nach oben
M
nach oben
N
nach oben
R
  • Recht auf Freizügigkeit
    Eine Bescheinigung über die Feststellung der Freizügigkeit wird nicht mehr ausgestellt. Das Recht auf Freizügigkeit muss jedoch weiterhin nachgewiesen werden.


nach oben
S
  • Schulbesuch
    Sie möchten in Deutschland studieren oder an einer studienvorbereitenden Maßnahme teilnehmen und benötigen dafür eine Aufenthaltserlaubnis.

  • Sprachkurse
    Die Integration von rechtmäßig auf Dauer im Bundesgebiet lebenden Ausländern in das wirtschaftliche, kulturelle und gesellschaftliche Leben in der Bundesrepublik Deutschland wird gefördert.

  • Studenten
    Sie möchten in Deutschland studieren oder an einer studienvorbereitenden Maßnahme teilnehmen und benötigen dafür eine Aufenthaltserlaubnis.

  • Studienvorbereitung
    Sie möchten in Deutschland studieren oder an einer studienvorbereitenden Maßnahme teilnehmen und benötigen dafür eine Aufenthaltserlaubnis.

  • Studium
    Sie möchten in Deutschland studieren oder an einer studienvorbereitenden Maßnahme teilnehmen und benötigen dafür eine Aufenthaltserlaubnis.


nach oben
U
  • Unbefristete Aufenthaltserlaubnis
    Aufenthaltsverfestigung mit der Niederlassungserlaubnis

  • Unionsbürger
    Eine Bescheinigung über die Feststellung der Freizügigkeit wird nicht mehr ausgestellt. Das Recht auf Freizügigkeit muss jedoch weiterhin nachgewiesen werden.


nach oben
V
  • Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung eines Kindes
    Sie möchten die Aufenthaltsgenehmigung eines Kindes verlängern lassen (gilt nicht für Kinder von EU-Staatsangehörigen und EFTA-Staatsangehörigen, Kindern von Studenten und wissenschaftlichen Mitarbeitern, sowie Kindern von deutschen Staatsangehörigen oder Asylberechtigten).

  • Verlängerung eines Besuchsvisums
    Für das Gebiet der Schengener Staaten wurde gemäß Artikel 10 des Schengener Durchführungsübereinkommens (SDÜ) ein einheitlicher Sichtvermerk eingeführt, der für das Hoheitsgebiet aller Vertragsparteien gültig ist.

  • Verpflichtungserklärung
    Wer jemanden zu Besuch einladen möchte, der für die Einreise ein Visum benötigt, muss sich gegenüber der Ausländerbehörde verpflichten, für die Dauer des Aufenthaltes die Kosten des Lebensunterhaltes seines Gastes zu tragen.

  • Visum
    Für das Gebiet der Schengener Staaten wurde gemäß Artikel 10 des Schengener Durchführungsübereinkommens (SDÜ) ein einheitlicher Sichtvermerk eingeführt, der für das Hoheitsgebiet aller Vertragsparteien gültig ist.


nach oben