Aktuelle Pressemeldungen

Wahl des zehnten Jugendamtselternbeirats

Die Mitglieder des Beirats mit der Vorsitzenden und mit Jugendamtsleiter Jörg Klingenberg (links) und der Leiterin der Abteilung Kinderbetreuung Nadine Belge (dritte von rechts) am Wahlabend.

Aktuelle Pressemeldungen

Die delegierten Elternbeiräte der Bochumer Kindertageseinrichtungen haben am Dienstag, 27. Oktober, unter den aktuellen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen im großen Saal des RuhrCongresses den neuen Jugendamtselternbeirat für die 2020/2021 gewählt. Dies ist der zehnte Stadtelternrat in Bochum seit Einführung der erweiterten Elternmitwirkungsrechte im Jahre 2011.

Jugendamtsleiter Jörg Klingenberg begrüßte die Anwesenden und führte durch die Wahlveranstaltung. Sozialdezernentin Britta Anger richtete in ihrer Begrüßungsrede ihren Dank und den des Oberbürgermeisters Thomas Eiskirch an den noch amtierenden Stadtelternrat sowie an alle Elternvertreterinnen und -vertreter in den Kitas, die dort ehrenamtlich eine wichtige Arbeit leisten. Insbesondere hob sie die besonnene Haltung der Elternschaft unter den derzeit erschwerten Bedingungen hervor. Sie lobte auch die im Jugendamtselternbeirat eingebrachte umfangreiche Expertise der Eltern. Dadurch ergäben sich bestmögliche Beratungsangebote für alle Bochumer Elternbeiräte in den Kitas.  Auch die Mitwirkung eines beratenden Mitgliedes im politischen Gremium „Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie“ hob Britta Anger positiv hervor.

Die noch amtierende Vorsitzende Meike Kessel berichtete über die in der abgelaufenen Wahlperiode geleistete Arbeit. Wichtiger Arbeitsschwerpunkt war neben der Gremienarbeit die Online-Befragung von Eltern zur Betreuungssituation während der Corona Pandemie. Auch hierzu präsentierten die anwesenden Stadtelternmitglieder gemeinsam einen ausführlichen Tätigkeitsbericht.

Die Versammlung der Elternbeiräte sprach sich erneut und mit großer Mehrheit für Meike Kessel (Integrative Kita der Diakonie Ruhr Wasserstraße) als Vorsitzende aus. Gewählt wurden von insgesamt siebzehn Kandidatinnen und Kandidaten: Janine Dongart (Katholische Kita St. Nikolaus von Flüe), Bettina Wagner, (Kita St. Bonifatius), Melanie Loncar („Outlaw Kita“ Günnigfelder Straße), Jens Lange (Kita St. Peter und Paul), Nadja Egbaria-Al Asam („Outlaw Kita“ Querenburger Höhe) und Dr. Nele Pollmann (Evangelische Kita Laerstraße). Als Ersatzmitglieder stellten sich zur Verfügung: Dr. Stefan Drackert (AKAFÖ Kita „UniKids“), Andreas Stephan (Evangelisches Familienzentrum Pastor Viertmann), Sören Bärsch (Katholische Kita Christ König) und Henning Jarck (Städtische Kita Akademiestraße). Der neue Stadtelternrat ist für die Elternschaft unter der E-Mail-Adresse stadtelternratbochum@gmail.com erreichbar und verfügt neben der Homepage bochum.jaeb.nrw über Facebook- und Instagram-Seiten als Stadtelternrat Bochum.

(29. Oktober 2020)