BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen zum Corona-Virus

Corona-Update: Augusta-Klinik stoppt vorübergehend Aufnahme

Aktuelle Pressemeldungen zum Corona-Virus

Nachdem in der Augusta-Klinik fünf Beschäftigte positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, stellt das Klinikum zunächst für drei Tage die Aufnahme neuer, stationärer sowie ambulanter Patientinnen und Patienten ein. Ebenso gilt ab sofort ein Besuchsverbot. Das Gesundheitsamt hat die Kontaktnachverfolgung aufgenommen und veranlasst derzeit die Testung von Kontaktpersonen der Infizierten. Nach Angaben der Klinik haben sich die Beschäftigten des Krankenhauses mutmaßlich bei einer Notfallbehandlung eines erkrankten, Corona positiven Patienten angesteckt.

Nach dem Aufstellen von Müllbehältern am Schauspielhaus und am Musikforum, hat die Stadt in Kooperation mit der USB Bochum GmbH fünf Dixi-Toiletten vor dem Parkhaus des Bermuda3ecks aufstellen lassen. Plätze wie die vor dem Schauspielhaus und dem Musikforum sind nach den ersten Corona-Lockerungen in den letzten Wochen in den Abendstunden vermehrt zum Treffpunkt für junge Bochumerinnen und Bochumer geworden. Die Stadt erhofft sich mit den Abfalleimern und mobilen WCs weniger Müll und kein „wildes Pinkeln“ mehr auf den und um die entsprechenden Plätze. Mit Blick auf vermehrt gemeldete Verstöße und nächtliche Ruhestörungen zu Ungunsten der Anwohnerinnen und Anwohner werden Stadt und Polizei ab diesem Wochenende konzentriert und verstärkt dort kontrollieren und Ordnungswidrigkeiten konsequent ahnden. Derzeit wird an einem Konzept gearbeitet, um innenstadtnah einen Platz mit mehr Aufenthaltsqualität anbieten zu können. Auch im Bermuda3eck wird der städtische Ordnungsdienst weiterhin Kontrollen durchführen. Dort wurden bisher vereinzelt Verstöße festgestellt.

Die Stadt stellt die coronabedingte Kita-Hotline wegen zurzeit nicht vorhandener Nachfrage vorübergehend ein. Sobald eine veränderte Erlasslage durch das Land neue Nachfragen generiert, wird diese wieder in Betrieb genommen.

Bis jetzt wurden insgesamt 681 Bochumerinnen und Bochumer positiv auf das Corona-Virus getestet, davon sind bereits 611 genesen und 49 aktuell infiziert. Von den Erkrankten werden derzeit sechs stationär behandelt, vier davon intensivmedizinisch. 20 Menschen sind in Bochum an den Folgen der Virus-Erkrankung verstorben, ein weiterer positiv getesteter Mensch ist an anderen Ursachen gestorben. Die Zahl der Neuinfizierten pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner liegt im Durchschnitt der letzten sieben Tage bei 8,3.

(17. Juli 2020)

Aktuelle Zahlen vom 18. Juli 2020

Bis jetzt wurden insgesamt 692 Bochumerinnen und Bochumer positiv auf das Corona-Virus getestet, davon sind bereits 612 genesen und 59 aktuell infiziert. 20 Menschen sind in Bochum an den Folgen der Virus-Erkrankung verstorben, ein weiterer positiv getesteter Mensch ist an anderen Ursachen gestorben. Die Zahl der Neuinfizierten pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner liegt im Durchschnitt der letzten sieben Tage bei 11,3.