BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Projekt „Klimaschutz: So machen WIR’s“ – Schulen erhalten Prämien

Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke übergibt den engagierten Schulen eine Prämie für das Projekt „Klimaschutz: So machen WIR’s“
„Klimaschutz: So machen WIR’s“ Prämienübergabe (Quelle: Stadt Bochum)

Aktuelle Pressemeldungen

Sieben Bochumer Schulen erhielten eine Prämie für die Teilnahme am Projekt „Klimaschutz: So machen WIR’s“. Geehrt wurden die Köllerholzschule, das Neue Gymnasium, die Hildegardis-Schule, die Schiller-Schule, die Willy-Brandt-Gesamtschule, die Heinrich-Böll-Gesamtschule und die Lessing-Schule. Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke übergab den Schülerinnen und Schülern die Prämien im kleinen Saal der Musikschule. Im Anschluss diskutierten sie gemeinsam über die Bedeutung des Themas und was jede und jeder einzelne für den Klimaschutz tun kann.

Die Jugendlichen setzten in ihren Schulen mit großem Engagement vielfältige Aktivitäten rund um den Klimaschutz um. So konnten sie sich etwa zu Energieberaterinnen und -beratern ausbilden lassen, um fortan Energiespartipps geben zu können. Außerdem gründeten sich Umwelt-AGs zum Thema „Solarenergie“ und Projekte zu Müll-Recycling, Ressourcen von Smartphones und der Herkunft von Kleidung.

(9. Oktober 2020)