BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Das Stadtarchiv - Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte öffnet wieder

Aktuelle Pressemeldungen

Ab Mittwoch, 10. März, sind der Lesesaal und die Ausstellung des Stadtarchivs - Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte wieder geöffnet.

Die Öffnung ist nur mit Terminbuchung und Dokumentation des Besuchs möglich. Besucherinnen und Besucher können dazu ab sofort Zeitfenstertickets telefonisch unter 0234 910-9510 (Ausstellungen) oder 0234 910-9511 (Lesesaal) reservieren. Durch die Buchungen soll sichergestellt werden, dass sich nie mehr als eine Person pro 20 Quadratmeter im Innenbereich des Museums aufhält.

Der Lesesaal ist zu folgenden Zeiten geöffnet: Dienstag und Mittwoch von 10 bis 15.30 Uhr. Donnerstags von 10 bis 18 Uhr. Die Ausstellungen sind Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Für einen Besuchstermin (jeweils montags) im Stadtarchivs im Gertrudiscenter Wattenscheid, kann man sich telefonisch unter 0234 910-9534 oder -9510 anmelden.

Das Tragen von medizinischen Masken für Gäste und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist Pflicht. Die Begrenzung der Besucherzahl für Räume und Fahrstühle wurde aufgrund der neuen Corona-Schutzverordnung angepasst. Zur möglichen Nachverfolgung von Infektionsketten sind Besucherinnen und Besucher verpflichtet, ihre persönlichen Daten zu dokumentieren.

Führungen und Veranstaltungen finden momentan nicht statt.

Informationen zu den Ausstellungen und zum Besuch finden Gäste auch unter www.bochum.de/stadtarchiv.  Telefonische Auskünfte erhalten Sie zu den Öffnungszeiten der Ausstellung unter 0234 910-9510 oder per Mail an: stadtarchiv@bochum.de.

(9. März 2021)