BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
FBS hat noch freie Plätze bei Kursen

FBS hat noch freie Plätze bei Kursen

FBS hat noch freie Plätze bei Kursen

Die städtische Familienbildungsstätte (FBS) hat noch freie Plätze bei Angeboten für Eltern mit Kindern sowie bei Kochkursen. Interessierte können sich persönlich bei der FBS, Zechenstraße 10, unter den Rufnummern 02 34 / 910 – 51 10 oder – 51 18 sowie im Internet unter familienbildungsstaette.bochum.de anmelden. Dort gibt es auch weitere Informationen.

Freie Plätze in Kochkursen

Im Männer-Kochclub treffen sich kochbegeisterte Männer oder die, die es werden wollen, um gemeinsam alte und neue Gerichte zuzubereiten und anschließend in geselliger Runde zu genießen. Auch Fragen zur gesunden Ernährung können angesprochen werden.
Termine sind am Freitag, 27. September, und am Freitag, 11. Oktober, jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr. Das Entgelt für Kurs Nummer 19C-50404 beträgt 38 Euro.

Bei dem Kurs „Griechisches Menü für Singles ab 40“ kochen Singles am Freitag, 20. September, von 17.45 Uhr bis 21.30 Uhr ein 4-Gänge-Menü, bei dem man sich etwas näher kennenlernen kann. Jede Kochgruppe sorgt bei diesem Treffen für einen Gang und serviert ihn dementsprechend dekorativ. Der rote Faden ist hierbei die griechische Küche. Der Kochkurs Nummer 19C-50501 kostet 26 Euro.

Angebote für Eltern mit Kindern

Sonne, Mond und Sterne heißt es für Eltern mit Kindern von drei bis sechs Jahren am Freitag, 13. September, von 16 bis 18.15 Uhr in der Sternwarte in Bochum, Blankensteiner Str. 200. Wer sind unsere Nachbarn im Sonnensystem, warum wird es Tag und Nacht und wie funktioniert ein Raketenantrieb? In spannenden Experimenten aus den Bereichen Astronomie und Raumfahrt finden die Kinder mit ihren Eltern Antworten auf diese Fragen und kommen so den Geheimnissen des Universums auf die Spur. Die Mitarbeiter der Sternwarte Bochum freuen sich auf viele neugierige kleine „Weltraumforscher“. Das Teilnehmerentgelt in Höhe von sechs Euro pro Kind ist direkt vor Ort zu bezahlen (Kurs Nr. 19C-25401).

Das Angebot „Bewegung, Spiel und Spaß“ für Eltern mit Kindern ab 15 Monaten in der Liboriusstraße 39 beginnt am Dienstag, 17. September, an 10 Vormittagen jeweils von 9.30 bis 11 Uhr. In diesem Kurs sollen die Kinder die Möglichkeit haben, zu toben, klettern, singen und spielen. Die Aktivitäten der Kinder werden von den Eltern unterstützt und durch einfache Spiel- und Bewegungsanregungen ergänzt. Bitte Turnkleidung und Hallenschuhe bzw. rutschfeste Socken mitbringen. Die Gebühr für Kurs Nummer 19C-24203 kostet 32 Euro.

Am Mittwoch, 18. September startet der Kurs „Musik und Tanz für Eltern mit Kindern ab 18 Monaten“ in der Liboriusstraße 39. Mit allen Sinnen werden vor allem die Stimme, das Rhythmusgefühl und die auditive Wahrnehmung trainiert. Gemeinsames Singen und Instrumentalspiel, Sprache, Tanz, Bewegung, Musikhören und erste Erfahrungen in Musiklehre stehen dabei im Mittelpunkt. Mit Spiel und Spaß werden Fantasie und Kreativität geweckt. Der Kurs läuft über zehn Wochen und kostet 32 Euro (Kurs Nr. 19C-24501).

Der Kurs „Selbstsicherheit und Selbstbehauptung“ für Kinder von sechs bis acht Jahren startet am Montag, 23. September, in den Räumlichkeiten der FBS auf der Liboriusstraße 39 an drei aufeinanderfolgenden Terminen jeweils von 16.15 bis 17.15 Uhr. Die Förderung von Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein ist zentraler Bestandteil dieser Kurse. Die Kinder lernen, wie sie sich in Situationen der Angst vor Gewalt schützen und sich selbst helfen können.  Die Gebühr für Kurs Nummer 19c-26101 beträgt 30 Euro.

Der Familiensamstag im Wald in der Walderlebnisschule in Bochum-Bergen, Harpener Hellweg 301 a, findet am Samstag, 5. Oktober, von 10 bis ca. 14.30 Uhr statt. Waldentdecker aufgepasst: Wir wollen an diesem Samstag gemeinsam den Wald im Berghofer Holz erobern. Entdeckungen im Wald, Spuren suchen, Geräusche erkennen und vieles mehr gehören dazu. Anschließend können sich alle bei Würstchen und Brötchen stärken. Bitte mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung; falls vorhanden: Taschenmesser und Becherlupen. Das Entgelt beträgt pro Familie 12 Euro zuzüglich Unkostenbeitrag von 2,50 EUR pro Person für Würstchen, Brötchen und Getränke, der vor Ort zu bezahlen ist. Bitte beachten: Bei Online-Anmeldungen über die Homepage der FBS sollten Interessierte die Anzahl der teilnehmenden Personen angeben.

(6. September 2019)