BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Bücherei Wattenscheid: Lesung zum Thema „Schnarchen“

Aktuelle Pressemeldungen

Im Zuge der „Wattenscheider Gesundheitswochen 2022“ präsentiert der Förderverein „Lies Wat! e.V.“ am Donnerstag, 12. Mai, um 19 Uhr in der Bücherei Wattenscheid im Gertrudiscenter, Alter Markt 1, die Veranstaltung „Schnarchen mit Musik“: HNO-Arzt Prof. Dr. Jürgen Lamprecht liest aus seinem Buch „Schnarchen in jeder Beziehung“. Das Duo „Adieu Tristesse“ – Tristan Wulff und Tobias (Torba) Kipper – sorgt dabei für die musikalische Unterhaltung mit Gitarre, Cajon und Gesang. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Das Tragen einer FFP2-Maske sowie die Vorlage eines 3G-Nachweises in Verbindung mit einem Personalausweis oder Führerschein ist notwendig. 

Das Thema „Schnarchen“ betrifft viele Menschen. Schnarchen beeinträchtigt die Gesundheit und kann auch gefährlich sein, wenn es zum Beispiel Atemaussetzer gibt. Darüber hinaus stört es Partnerinnen und Partner. Das Buch „Schnarchen in jeder Beziehung“ von Prof. Dr. Jürgen Lamprecht enthält Informationen und Ratschläge, aber auch heitere Episoden, die mit einem Augenzwinkern auf zwischenmenschliche Beziehungen eingehen. Die Veranstaltung erhält eine Förderung aus den Mitteln des Stadtteilfonds.

(6. Mai 2022)