BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
VHS bietet Vortrag zum Thema „Absetzen von Steuern“ an

VHS bietet Vortrag zum Thema „Absetzen von Steuern“ an

VHS bietet Vortrag zum Thema „Absetzen von Steuern“ an

Einige Bürgerinnen und Bürger zahlen zu viele Steuern, wobei meist zu viel Geld vom Gehalt abgezogen wird, das man sich zurückholen kann.

Die Volkshochschule (VHS) bietet am Donnerstag, 7. März, von 19 bis 21.15 Uhr in Raum 039 des Bildungs- und Verwaltungszentrums, Gustav-Heinemann-Platz 2-6, zu diesem Thema den Vortrag „Die Kunst des Absetzens - Minderung der Steuerlast“ (Kursnummer 48730) an.

Interessierte erhalten Informationen über Möglichkeiten, Ausgaben aus dem vergangenen Jahr geltend zu machen, die die Steuerlast mindern. Das Entgelt beträgt 13 Euro. Anmeldungen können unter der Rufnummer 0234 / 910-15 55 oder im Internet unter www.vhs-bochum.de erfolgen.

(6. März 2019)