BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte und VHS bieten Einführung in Familienforschung

Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte und VHS bieten Einführung in Familienforschung

Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte und VHS bieten Einführung in Familienforschung

Das Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte – Stadtarchiv bietet in Kooperation mit der Volkshochschule Bochum (VHS) das kostenfreie Seminar „Familienforschung im Archiv“ an. Am Samstag, 14. September, von 13 bis 15.30 Uhr erfahren die Teilnehmenden in den Räumlichkeiten des Zentrums für Stadtgeschichte auf der Wittener Straße 47, wie Familienforschung funktioniert und welche Quellen sie dafür nutzen können. Interessierte können sich bei der VHS unter der Rufnummer 02 34 / 910 – 15 55 oder im Internet unter www.vhs-bochum.de anmelden.

Die Mitarbeiterin Manuela Trust und der Mitarbeiter Andreas Halwer aus dem Zentrum für Stadtgeschichte informieren über Methoden zur Familienforschung und stellen wichtige Hilfsmittel dafür vor. Anschließend bieten sie einen Überblick über die einschlägigen familienkundlichen Quellen im Stadtarchiv Bochum. Sie erläutern, wie Interessierte in diesen Quellen auf klassischem und digitalem Weg recherchieren können. Das Seminar richtet sich an alle, die sich für die Erforschung der eigenen Familiengeschichte im Archiv interessieren. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.

(5. September 2019)