BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

VHS bietet Workshop-Reihe zur Fritz Bauer Bibliothek an

Aktuelle Pressemeldungen

Fritz Bauer Bibliothek
Fritz Bauer Bibliothek (Quelle: Buxus Stiftung)

Die Volkshochschule (VHS) bietet in Kooperation mit der Stadtbücherei und der Buxus-Stiftung ab Freitag, 8. Oktober, eine Workshop-Reihe zur Fritz Bauer Bibliothek an (Kursnummer 13012) an. Anhand einzelner – auch lokaler – Geschichten lernen Interessierte an fünf Terminen den Aufbau einer Bibliothek der Menschenrechte und der Geschichten vom Widerstand und Überleben kennen. Auch ein Besuch im Bochumer Stadtarchiv ist geplant. Die Teilnehmenden können sich vorab per E-Mail an info@fritz-bauer-bibliothek.de mit Geschichten, die in den Workshops recherchiert werden sollten, an die Seminarleitung wenden. Das Entgelt beträgt 40 Euro. Interessierte können sich zu den Veranstaltungen unter der Rufnummer 0234 910–1555 oder im Internet unter www.vhs-bochum.de anmelden.

(5. Oktober 2021)