BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Zentralbücherei lädt zum kooperativen Spielen ein

Zentralbücherei lädt zum kooperativen Spielen ein

Zentralbücherei lädt zum kooperativen Spielen ein

Unter dem Motto „Gemeinsam spielen – gemeinsam gewinnen“ lädt die Zentralbücherei im Bildungs- und Verwaltungszentrum, Gustav-Heinemann-Platz 2–6, am Samstag, 13. April, von 10.30 bis 12.30 Uhr Kinder ab neun Jahren, Jugendliche und Erwachsene zum kooperativen Spielen ein. Der Eintritt ist frei. Die erforderlichen Anmeldungen können telefonisch unter
02 34 / 910 – 24 96 oder per E-Mail an kinderbuecherei@bochum.de erfolgen.

Spielen, egal, ob mit Brett, Karten oder Konsole, ist ein Gemeinschaftserlebnis, das zeigt sich am deutlichsten, wenn man ein gemeinsames Ziel erreichen will. Nur gemeinsam lassen sich zum Beispiel in „Pandemie“ Krankheiten ausrotten oder in „Lego Harry Potter“ die Tücken der magischen Schule bewältigen. Die Gaming-Scouts freuen sich auf viele Interessierte für diese und weitere Spiele.

(4. April 2019)