BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Familienbüro zeigt Vätern neue Perspektiven auf die eigene Familie

Familienbüro zeigt Vätern neue Perspektiven auf die eigene Familie

Familienbüro zeigt Vätern neue Perspektiven auf die eigene Familie

Um Stereotype aufzubrechen und mehr Männer zu motivieren, ihre Vaterrolle im Einklang mit der Berufstätigkeit zu leben, bietet das städtische Familienbüro, Willy-Brandt-Platz 2–6 (Eingang gegenüber der Stadtbücherei), in der Reihe „Familienrunde am Samstag“ am 7. September von 10 bis 12 Uhr einen Workshop für Väter an. Der Eintritt ist frei. Bei dem Workshop wirft Kursleiter Björn Nienz mit den Teilnehmern einen Blick auf die drei Säulen Beruf, Familie und persönliche Interessen sowie bestehende Rollenklischees. Dabei steht eine spannende Reise „Zurück in die Zukunft“ auf dem Programm.

(30. August 2019)