BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Ensemble Ruhr feiert sein zehnjähriges Bestehen mit Klimafestival

Aktuelle Pressemeldungen

Seit zehn Jahren hat das Kammerorchester Ensemble Ruhr eine Vision: weg vom staubigen Konzertsaal und hin zu den Menschen. Seinen diesjährigen runden Geburtstag feiert das Ensemble nun mit einem Festival, das sich künstlerisch mit dem Klimawandel auseinandersetzt. Unter dem Motto „Leuchtende Tage – Ein Klimafestival mit klassischer Musik“ finden vom 24. bis zum 26. Juni Konzerte an den unterschiedlichsten Locations im ganzen Ruhrgebiet statt.

Bochum ist dabei einer der zentralen Veranstaltungsorte: Am Samstag, 25. Juni, treten ab 15 Uhr Musikerinnen und Musiker des Ensembles Ruhr auf dem Vorplatz der Ko-Fabrik, Stühmeyerstraße 33, auf und spielen das Streichquintett Nr. 2, op. 77, von Antonín Dvořák. Neben herausragender Musik wird es ein buntes Rahmenprogramm geben: Besucherinnen und Besucher können die Ko-Fabrik besichtigen und sich bei Partnern wie den Stadtwerken Bochum oder dem Unverpacktladen Bochum über Themen wie Nachhaltigkeit und Energiewende informieren. Die städtische Stabsstelle Klima und Nachhaltigkeit, welche die Veranstaltung in Bochum koordiniert und organisiert, verlost außerdem fünf Freikarten für das große Abschlusskonzert in der Weststadthalle in Essen. Um an der Verlosung teilzunehmen, reicht eine E-Mail an klimaschutz@bochum.de.

Weitere Informationen zu „Leuchtende Tage – Ein Klimafestival mit klassischer Musik“ finden Interessierte unter www.ensembleruhr.de.  

(3. Juni 2022)