BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Führung durch die Musikinstrumentensammlung Grumbt

Führung durch die Musikinstrumentensammlung Grumbt

Das Bild zeigt den Blick in die Instrumentensammlung Grumbt in der Wasserburg Kemnade am 25.10.2012.

Führung durch die Musikinstrumentensammlung Grumbt

Der Förderverein „Haus Kemnade und Musikinstrumentensammlung Grumbt“ bietet am Sonntag, 3. November, um 12 Uhr eine kostenlose Führung durch die Sammlung Grumbt des Kulturhistorischen Museums Haus Kemnade, An der Kemnade 10, Hattingen an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Haus Kemnade beherbergt eine eindrucksvolle Musikinstrumentensammlung, die von dem Sammlerehepaar Hans und Hede Grumbt über Jahrzehnte zusammengetragen wurde. Darüber hinaus sind bis zum 1. März in der aktuellen Wechselausstellung sind nicht nur „Erinnerungsstücke“, sondern auch „Schätze der Wunderkammer Kemnade“ zu sehen. Die Ausstellungen geben einen spannenden Einblick in die geschichtliche Entwicklung der Instrumente und der gesellschaftlichen Bedeutung der Musik. Das Museum ist dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

(29. Oktober 2019)