BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Bilderbuchkino in der Bücherei Querenburg

Bilderbuchkino in der Bücherei Querenburg

Bilderbuchkino in der Bücherei Querenburg

Am Donnerstag, 6. Juni, um 16.30 Uhr, zeigt die Bücherei Querenburg im Uni-Center, Querenburger Höhe 270, das 30-minütige Bilderbuchkino „Es ging ein Fisch zu Fuß zur Post“. Die heiter-absurde Geschichte ist für Kinder ab vier Jahren geeignet. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Ein Fisch möchte wissen, was es kostet, einen Brief ans Mittelmeer zu schicken. Der freundliche Mann am Schalter braucht aber die genaue Adresse. In welches Land solle der Brief gehen? Der Fisch wird blass, er weiß es nicht. Die Lage ist verzwickt, denn ein Brief wird ohne eine Anschrift nicht verschickt. Doch der Postmann hat die rettende Idee. Es beginnt die abenteuerliche Reise in einer Flaschenpost bis ins Mittelmeer und wieder zurück.

(29. Mai 2019)