BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Büro für Kfz-Angelegenheiten ändert Öffnungszeiten

Büro für Kfz-Angelegenheiten ändert Öffnungszeiten

Büro für Kfz-Angelegenheiten ändert Öffnungszeiten

Ab Juni ändert das Büro für Kfz-Angelegenheiten, Bulksmühle 17, die Öffnungszeiten. Für Kfz-Zulassungen, rote Kennzeichen und Zwangsmaßnahmen gilt:
 

  • montags und donnerstags von 8 bis 15 Uhr für Spontankunden sowie von 15 bis 18 Uhr nach Terminvereinbarung
  • dienstags und mittwochs von 8 bis 12 Uhr für Spontankunden sowie von 13 bis 16 Uhr nach Terminvereinbarung
  • freitags von 8 bis 12 Uhr für Spontankunden sowie von 12 bis 13 Uhr nach Terminvereinbarung
  • für Kfz-Händler und Zulassungsdienste sowie Ausfuhrzulassungen gelten Sonderregelungen.

 
Die Annahme von Ausfuhrzulassungen erfolgt montags bis freitags von 8 bis 11 Uhr. Die Fahrzeugvorführung ist bis 12 Uhr möglich.

Der Bereich zur Erteilung von Fahrerlaubnissen arbeitet ausschließlich nach Terminvereinbarung.

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, sollten Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit der Terminvereinbarung über das Bochumer Bürgertelefon unter der Rufnummer 115 nutzen. Dort gibt es auch weitere Informationen.

(28. Mai 2019)