BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Bochumer Frauenwochen 2020: Öffentliche Sitzung des Frauenbeirats

Aktuelle Pressemeldungen

Der Frauenbeirat diskutiert in seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag, 3. März, ab 15 Uhr im Kleinen Ratssaal des Historischen Rathauses, Willy-Brandt-Platz 2–6, über den Impulsvortrag „Take Care!“, bei dem es um die Neubewertung und –verteilung von Haus- und Sorgearbeit geht. Sorgearbeit meint die unbezahlte Pflege und Betreuung zum Beispiel von Kindern und Angehörigen. Referentin ist Professorin im Ruhestand Uta Maier-Gräwe von der Justus-Liebig-Universität Gießen. Sie ist Mitglied in der Sachverständigenkommission zur Erstellung des zweiten Gleichstellungsberichtes der Bundesregierung. Die öffentliche Sitzung mit Vortrag und Diskussion ist Teil der Bochumer Frauenwochen 2020.

(28. Februar 2020)