BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Vollsperrung der Dorstener Straße ab 31. August bis 2. September

Vollsperrung der Dorstener Straße ab 31. August bis 2. September

Vollsperrung der Dorstener Straße ab 31. August bis 2. September

Wegen Sanierungsarbeiten der Deutschen Bahn und der Demontage von Fahrleitungen der Straßenbahn muss die Dorstener Straße ab Samstag, 31. August, bis Montag, 2. September, im Bereich des Bahnhofs Präsident voll gesperrt werden. Die Vollsperrung soll am Montagmorgen um 5 Uhr beendet sein.

Einschränkungen für den Verkehr bleiben aber bestehen: Die Dorstener Straße wird danach ab Höhe der Hofsteder Straße bis voraussichtlich Ende Oktober nur noch in Richtung Innenstadt befahrbar sein. Alle Häuser und die Tankstelle bleiben erreichbar, Fußgänger und Radfahrer können weiterhin passieren. Die Durchfahrt Richtung Innenstadt ist darüberhinaus nur für Fahrzeuge bis zu einer Breite von 2,30 Meter und einer Höhe von 2,50 Meter möglich.

Eine Umleitung ist ausgeschildert. Es wird empfohlen, den Bereich Dorstener Straße weiträumig zu umfahren.

(28. August 2019)