BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Workshop der VHS: selber Bier brauen

Aktuelle Pressemeldungen

Interessierte können am Samstag, 30. April, in einem Workshop der Volkshochschule (VHS) lernen, selber Bier zu brauen (Kursnummer 22141). Von 10 bis 15 Uhr zeigt ein erfahrener Braumeister aus Bochum im „Wiesmann’s“, Hochstraße 65, was man braucht, um zuhause in der Küche, im Keller, in der Gartenlaube oder auf der Terrasse haushaltsübliche Mengen Bier zu brauen - ohne großen Aufwand und hohe Kosten, sondern mit den Utensilien, die eine gut sortierte Küche vorhält. Ganz nebenbei erfahren die Teilnehmenden viel über die Inhaltsstoffe, Geschmacksentwicklung, Craftbier und das Reinheitsgebot. Im Entgelt von 56 Euro sind ein Eintopf, die Geschmacksproben eines hausgemachten Bieres sowie eine Braufibel (PDF) und ein Braudiplom enthalten. Die erforderlichen Anmeldungen können unter der Rufnummer 0234 910 – 15 55 oder im Internet unter www.vhs-bochum.de erfolgen.

(26. April 2022)