BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Vandalismus im Park Werne: Stadt bittet um Hinweise

Aktuelle Pressemeldungen

Während der Neugestaltung und Aufwertung des Parks in Werne hat es mehrere Fälle von Vandalismus gegeben. Betroffen sind die Spielgeräte des neuen Kinderspielplatzes, an denen Schrauben gelöst und Mauern, welche mit Schriftzügen versehen wurden. Dies zerstört nicht nur die Optik des neuen Spielplatzes, sondern birgt auch ein erhöhtes Sicherheitsrisiko. Die Spielgeräte sind umgehend wieder in Stand gesetzt worden. Weitere Beschädigungen finden sich an den Holzkonstruktionen an der Straße Zur Werner Heide, welche eigentlich als Spiel- und Sitzfläche dienen sollen. Die mit der Neugestaltung beauftrage Baufirma hat ebenfalls Zerstörungen an Baumaschinen und Baucontainern zu beklagen. 

Die Stadt hat sämtliche Schäden zur Anzeige gebracht und bittet Bürgerinnen und Bürger um sachdienliche Hinweise. Diese können per E-Mail direkt an das Umwelt- und Grünflächenamt unter Amt67@bochum.de gesendet werden.

(26. April 2022)