BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Bücherei Wattenscheid: Vorlesewettbewerb für Grundschülerinnen und Grundschüler

Aktuelle Pressemeldungen

In der Bücherei Wattenscheid im Gertrudis-Center, Alter Markt 1, kommt am Donnerstag, 18. November, um 15:30 Uhr Wettkampfstimmung auf:  Beim Vorlesewettbewerb „Wer liest, gewinnt“ können Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klasse ihr Talent unter Beweis stellen. Zunächst sind alle Kinder aufgefordert, ein Buch ihrer Wahl vorzustellen und eine kurze Passage daraus vorzulesen. Anschließend geht es darum, einen unbekannten Text vorzutragen, den die Jury ausgesucht hat. Als Gewinne winken attraktive Buchpreise und Bücher-Gutscheine, die „LiesWAT! e. V.“, der Förderverein der Bücherei Wattenscheid, zur Verfügung stellt. Jedes Kind kann zwei erwachsene Begleitpersonen mitbringen. Es gilt die am Veranstaltungstag gültige Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Die Anmeldung sollte persönlich bis zum 12. November in der Bücherei Wattenscheid erfolgen. Dort gibt es auch ein Merkblatt mit ausführlichen Informationen für die Teilnehmenden.

(25. Oktober 2021)