BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Sperrung Wiemelhauser Straße Höhe Nordhausen-Ring

Sperrung Wiemelhauser Straße Höhe Nordhausen-Ring

Sperrung Wiemelhauser Straße Höhe Nordhausen-Ring

Im Rahmen der bergbaulichen Such- und Erkundungsbohrungen im Vorfeld des geplanten Straßenneubaus hat das Tiefbauamt der Stadt Bochum in der Wiemelhauser Straße am Dienstag, 25 Juni, in einem Kohleflöz alten Abbau festgestellt. Zur Gefahrenbeseitigung muss das Flöz verpresst und die Straße gesichert werden. Hierzu und zur Sicherung der noch folgenden Kohleflöze wird die Wiemelhauser Straße von nördlich der Unterführung des Nordhausen-Rings bis Einmündung Friedrich-Harkort-Straße ab Mittwoch, 26. Juni, 10 Uhr voll gesperrt. Nur Fahrradfahrer und Fußgänger können die Stelle problemlos passieren.  Die Zuwegung der Anwohner zu ihren Grundstücken wird, soweit möglich, gewährleistet.

Da im Anschluss weitere Sondierungsarbeiten nördlich auf der Wiemelhauser Straße geplant sind, wird eine Durchfahrt für Pkw bis Anfang September nicht möglich sein.

(25. Juni 2019)