BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Bücherei Querenburg lädt zur literarischen Reise nach China ein

Bücherei Querenburg lädt zur literarischen Reise nach China ein

Bücherei Querenburg lädt zur literarischen Reise nach China ein

Der Sinologe Dr. Thomas Zimmer lädt am Donnerstag, 31. Januar, in der Bücherei Querenburg im Uni-Center, Querenburger Höhe 270, zu einer literarischen Reise nach China ein. Auf Einladung des Freundeskreises der Bücherei Querenburg e.V. spricht er ab 19 Uhr über chinesische Gegenwartsliteratur und gewährt einen Einblick in die zeitgenössische Literatur der Volksrepublik, wo noch immer Zensur, Verschweigen und Beschönigungen eine große Rolle spielen. Doch wer China verstehen will, tut gut daran, auch seine Literatur zu verstehen und die Bedingungen, unter denen sie heute existiert. Für die musikalische Begleitung des Abends sorgt Guzheng-Spielerin Qin Tang. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

(25. Januar 2019)