BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Kostenlose Umwelt-Malbücher für Bochumer Kinder sind ab sofort erhältlich

Kostenlose Umwelt-Malbücher für Bochumer Kinder sind ab sofort erhältlich

Kostenlose Umwelt-Malbücher für Bochumer Kinder sind ab sofort erhältlich

Ab sofort können Bochumer Kinder ihr Exemplar des aktuellen Umwelt-Malbuches abholen: In allen Büchereien und Bürgerbüros oder beim Umwelt- und Grünflächenamt im Technischen Rathaus, Hans-Böckler-Straße 19.

Die mittlerweile 18. Ausgabe der Malbücher beschäftigt sich mit dem Lebensraum Wald. Kindgerecht gestaltet lassen sich ganze Seiten bis ins Detail ausmalen. So erklärt zum Beispiel der Igel Jens-Justus, wie schön und spannend der Wald sein kann und welche wichtigen Verhaltensregeln dort zu beachten sind. Bastelanleitungen für ein Mobile und ein Insektenhotel, Beobachtungsanregungen und Experimente machen das Thema für die Kinder noch interessanter und greifbarer. Kurze Texte unterstützen die Ausmalbilder.

Entwickelt wurde dieses Malbuch im Verlag „Markt & Media“. 13 heimische Sponsoren haben es ermöglicht, dass das Umwelt- und Grünflächenamt in diesem Jahr 600 Exemplare kostenfrei zur Verfügung stellen kann.

Kinder von klein auf zur Umweltfreundlichkeit und zum Umweltschutz zu erziehen, ist ein großes Anliegen des Umwelt- und Grünflächenamtes der Stadt Bochum. Seit vielen Jahren unterstützt die Stadt Bochum Kindergärten, Jugendgruppen und Schulen im Bereich der Umwelterziehung. Ansprechpartnerin ist Umweltpädagogin Rita Brandenburg. Sie ist unter der Rufnummer 02 34 / 910 – 24 58 oder per Mail unter RBrandenburg@bochum.de erreichbar.

(25. April 2019)